Das wohltuende Licht der Salzkristalllampen wirkt sich sehr positiv auf unsere Gesundheit aus, ganz speziell sogar auf unsere Atemluft.

Salzkristalllampe im Schlafzimmer

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Jeder hat sie schon mal gesehen, diese Lampen haben ihren Platz schon in vielen Wohnungen und Häusern gefunden und werden oft nicht mehr beachtet, angemacht oder durch moderne Leuchten ersetzt. Die meisten wurden bestimmt mittlerweile auf den Dachboden oder den Keller verdammt.

Jedoch werden sie inzwischen sogar in Krankenhäusern eingesetzt, denn vielen Ärzten ist mittlerweile die gute Wirkung dieser Lampen bekannt. Das wohltuende Licht der Salzkristalllampen wirkt sich sehr positiv auf unsere Gesundheit aus, ganz speziell sogar auf unsere Atemluft. 

Dazu sollte man Folgendes wissen

  • In unserer Luft befinden sich zahlreiche elektrisch geladene Teilchen, und zwar stammen die meisten davon von unserem heutigen Lebensstil. Laptops, Router, Smartphones, Fernseher, Mikrowelle. (Elektrosmog) Abgase und Wellenstrahlungen.  Genau wegen all diesen technischen Geräten wird die Luft mit positiv aufgeladenen Ionen aufgeladen und somit ist die Balance der Luft sozusagen gestört. 

Aber durch das Anschalten sprich der Erwärmung dieser mit Salz umgebenen Lampe werden negative Ionen freigesetzt. Man könnte es ein wenig mit der guten Luft am Meer oder mit Kurbädern vergleichen, die auch sehr geprägt mit negativen Ionen ist. 

Diese negativen Ionen gleichen somit die positiv geladenen Ionen aus, dadurch wird die Luft um einiges besser. 

Ich habe diese Lampe jetzt seit einiger Zeit im Schlafzimmer stehen, sie dient mir als Nachtlicht. Habe kein TV-Gerät mehr im Zimmer und auch das Smartphone wurde verbannt und durch einen Wecker ersetzt. Ich merke einen großen Unterschied, denn ich spüre, dass ich tiefer und entspannter schlafen kann, ohne oft wach zu werden. Außerdem entspannt mich der sanfte orange Farbton. Orangefarbenes Licht soll ja bekanntlich aufmunternd und entspannend wirken. 

In Büroräumen mit vielen Geräten würden solche Lampen sicherlich auch gute Dienste leisten, auch als Kinderzimmer Nachtlicht beruhigt das Licht die Kinder und vermittelt einen guten Schlaf. 

Von
Eingestellt am
Themen: Lampe

20 Kommentare


3
#1
23.1.17, 21:20
Du vermischst hier einige Dinge, finde ich. Die Sache mit dem Elektrosmog halte ich persönlich für Unsinn, und es gibt meines Wissens nach auch keine wissenschaftlichen Erkenntnisse, die das für die üblichen Verhältnisse in unserer Umwelt unterstützen. 

Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass die Erwärmung von Salzkristallen die Luft positiv beeinflusst. So eine Art "Meeresluft light". 

Sehr realistisch finde ich die Sache mit der Lichtfarbe (die Farbtemperatur). Dafür gibts mittlerweile auch Einstellungen in Smartphones und Programme für den PC (hier z.B. "f.lux"). Abends ist eine wärmere Farbtemperatur für den Organismus besser, um sich auf die Nacht vorzubereiten. Zumindest empfinde ich das so.

Wie weit das nur subjektiv ist: keine Ahnung!

Danke für deinen Beitrag!
1
#2
23.1.17, 21:38
Habe so eine schöne rosa Salzkristalllampe  in der Diele stehen, wo sie zwar regelmäpig  abgestaubt wird, aber nun wird sie gleich heute Abend auch mal wieder angemacht. 
3
#3
23.1.17, 21:55
Ich habe zwei Salzlampen für Kerzen, die auch schon lange ein trauriges Dasein fristen. Ins Schlafzimmer wär mir das nix mit den Kerzen, aber abends auf dem Tisch, warum nicht. Obwohl Meeresluft hab ich ja überall, sogar auf dem Klo 😄
#4
23.1.17, 22:07
@Upsi: Ständige Meeresluft hätte ich auch gerne, allerdings eher in sehr, sehr warmer Form im Süden. Träum!

Naja, so muss ich halt im kalten Südwestdeutschland bleiben...

Und das ist eigentlich der wärmste Teil Deutschlands.
#5
23.1.17, 22:52
@Skudder: ihr habt wenigstens Schnee, ich habe in diesem Jahr noch keine Flocke gesehen und unter null ist es auch selten. Ich will endlich Winter 😭
1
#6
23.1.17, 22:57
@Upsi: Können wir tauschen? Ich will endlich wieder Sommer! 365 Tage im Jahr! Immer! Echt!
#7
23.1.17, 23:23
@Skudder: nö 😜
#8
24.1.17, 08:17
Ein schöner Tipp! Ich kenne diese  Lampen aus Berchtesgaden. Dort kann man sie in vielen Geschäften günstig kaufen. Auch Teelichthalter aus Salz gibt es dort. Habe mir eins mitgenommen und ins Wohnzimmer gestellt. Wunderbar, sage ich nur! Zum Lesen ist das Licht dieser Lampe zu dunkel, aber um sich umzukleiden reicht es allemal. Das Teelicht ist auch super. Es gibt diese Kristallsalze in verschiedenen Farbnuancen von hellrosa bis rostbraun.
1
#9
24.1.17, 08:38
@Upsi, also wenn Du Kälte und Schnee vermisst, da kann ich helfen, zumindest mit Schnee. Wieviel Tonnen hättest Du denn gern und wohin soll geliefert werden?
Ich habe Schnee satt, schon allein in meinen Hof, vom restlichen Grundstück ganz zu schweigen gg
Ich habe ja in einem anderen Beitrag bereits erwähnt, daß mein Hof und Auto dermaßen zugeschneit ist, daß ich mir keine Gedanken zu machen brauche, ob und wie frei die Autoscheiben sind, weil mein Auto diese Schneemassen garnicht überwinden kann...
Aber so ist es oft, was man nicht hat, möchte man gern haben...lach
#10
24.1.17, 08:43
Oops, im falschen Beitrag gelandet...Sorry
#11
24.1.17, 08:50
Ähm, nee, ist doch richtig..
Ohmann, ich werd alt...ehem..oder besser, ich bin's...smile
#12
24.1.17, 14:41
Bei uns steht die Salzkristallampe, schon seit vielen Jahren, am Wohnzimmerfenster und wird bei Einbruch der Dunkelheit angemacht.

Wir hatten auch eine im Gartenhaus und die ist im Winter regelrecht zerlaufen.
#13
24.1.17, 19:20
Ich habe schon 5 davon und liebe sie jeden Tag anzumachen.Ist ein so schönes angenehmes Licht.
😇  
#14
25.1.17, 07:51
Ich mag diese Lampen auch sehr gerne, habe 2 davon.
Leider sind bei beiden die Glühlampen inzwischen defekt.
Muss mal sehen, wie ich sie wechseln kann.
#15
25.1.17, 08:18
Klasse Idee!
Noch ein wichtiger Punkt:
Es wäre ebenfalls eine praktische Orientierungshilfe für Kinder oder alte (oder demente) Leute. Like!
#16
25.1.17, 18:35
@Fleur: 
Das ist kein Problem tausche sie einfach aus. ( gibt 's zb. Bei OPI )😘
Da sind kleine Birnen drin ähnlich wie im Backofen.
Habe meine erst kürzlich ausgewechselt. Meine steht in der  Küche
4
#17
25.1.17, 20:44
"Elektrosmog Abgase und Wellenstrahlungen" - wo ist das "Facepalm" Emoji.

Die Lampe kann schön sein (kein Einwand) und man kann sich besser fühlen (wunderbar), aber bitte mischt nicht physikalisch sauber definierte Begriffe (Ionen, Wellen, Abgase) mit pseudoreligiösem Bullshit.
#18
3.2.17, 13:55
Meine Salzlampe steht schon viele Jahre im Wohnzimmer auf einem kleinen Schrank. Sie wird allerdings nur sehr selten angeschaltet, weil wir nicht daran denken.
Ich habe die Lampe auf einem Keramikteller stehen, um die Schrankoberfläche zu schonen. Und ganz allmählich zerbricht dieser Teller in viele Teile.
Das Salz muß also sehr aggressiv sein.
#19
8.2.17, 19:08
@Fleur: Hallo, wenn deine Salzkristall-Lampe so wie meine einen hölzernen Fuß hat, ist es ganz einfach. Die Lampe auf die Seite legen, dann kann unten die Glühbirne, die in einer Klemmhalterung sitzt, durch Zusammendrücken dieser Halterung ganz einfach entfernt und die Birne ausgewechselt werden. Vorher habe ich das alles ganz umständlich abgeschraubt...jetzt ist alles kein Problem mehr :).
#20
8.2.17, 19:11
Meine ziemlich große Salzkristall-Lampe war einmal im Angebot und sehr reduziert im Preis. Ewig stand sie nur herum und ich habe sie nach der Anfangszeit nicht mehr eingeschaltet.
Seit einigen Monaten steht sie im Schlafzimmer, ich schalte sie ein, wenn es dunkel wird und habe das Gefühl besser und ruhiger zu schlafen. 

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen