Saubere Armaturen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Die Armaturen oder auch das Spülbecken (wenn es Chrom ist) einfach mit Autopolitur einreiben. Das Wasser perlt ab wie bei einem Auto und es entstehen keine Wasserflecken mehr.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


#1
22.3.04, 21:24
Die Küche stinkt dann aber nach Autopolitur.
#2
23.3.04, 10:48
Habs grad gemacht. Schaut super aus!
#3
28.12.04, 08:35
aufpassen nich das die amaturen das brummen anfangen ^^

nice tipp
#4 Alfi
30.3.05, 21:14
Das polieren von Amaturen geht auch herforragend mit Zahncrem. (aber nur Weisse ohne Streifein)
#5 Peter
14.4.05, 22:26
Ich sprühe die Armaturen und Fliesen nach dem Duschen immer mit BIFF ein, dann mit wasser kurz abspülen und die Armaturen glänzen wirklich Super, ohne zu Putzen.
#6 schnulli
3.10.05, 21:50
autopolitur schleift auf dauer die oberfläche ab, dann sieht es unansehnlich aus.
#7 der Pracktische
16.1.06, 15:42
einfach mit einem handtuch abreiben dan gibt es auch keine Wasserflecken!
#8 Petra
31.8.06, 10:28
das ist nicht wahr!!!!!!!!!!!!
#9 G.ausL.beiH.
20.10.07, 18:57
Ich nehme Nev´r-Dull Autopolierwolle für Chromteile, das geht hervorragend und riecht nicht so streng.
1
#10 Labbimama
28.8.10, 20:41
Hallo an alle
Einfach mit einer ausgedienten Seiden/Perlonstrumpfhose abreiben,ist superbillig,weil man sie oft benutzen kann.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen