Das Wasser perlt einfach ab, ohne Rückstände zu hinterlassen! Keine Flecken, kein Kalk mehr! Einfach mit haushaltsüblichem Weichspüler habt ihr ein gut duftendes und kalkfreies Bad!
3

Tipp gegen Kalkflecken im Badezimmer

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
68×
Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ärgert ihr euch ständig über Kalk im Badezimmer? Fließen, Armaturen, Waschbecken, Duschkabine usw.? Dann habe ich die ideale Lösung für euch! 

Nach jeder Reinigung der Armaturen gebt ihr "Weichspüler" auf ein Mikrofasertuch und reibt die Armaturen damit ab! Ebenso Waschbecken, Badewanne, Duschkabine usw. kurz einwirken lassen und glänzend reiben! Nun kommt das "Wunder": Beim Händewaschen, Baden und alles wo wieder Wasser drüber läuft, werdet ihr staunen! Das Wasser perlt einfach ab, ohne Rückstände zu hinterlassen! Keine Flecken, kein Kalk mehr! Einfach mit haushaltsüblichem Weichspüler habt ihr ein gut duftendes und kalkfreies Bad!

Dies alles beruht auf dem sogenannten: "Lotusblüteneffekt". Das Wasser perlt einfach ab! Ich mache es auch mit dem Badezimmerspiegel: Sieht fürchterlich aus beim Auftragen, aber keine Angst, durch glänzend reiben verschwinden die Schlieren! Und wenn sie duschen, beschlägt der nicht mehr, sondern bleibt frei! Nun, ran ans Werk und dem Kalk den Kampf angesagt!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfĂŒgen