Sauce für TK Pfannengemüse

Sauce für TK Pfannengemüse

Im Handel gibt es bei der Tiefkühlkost so genannte Pfannengemüse-Mischungen. Diese werden, wie der Name sagt, in der zubereitet. Für ein kleines, vegetarisches Gericht fehlt nur die Sauce. Hier empfehle ich die Zugabe von Brunch oder ähnlicher Produkte. Brunch ist eine Milchzubereitung mit Pflanzenfett und Joghurt. Dazu das Pfannengemüse gemäß Anleitung erhitzen und einfach 2-3 Löffel Brunch zum Schluss zugeben und unter Rühren noch 1 weitere Minute erhitzen, fertig ist das Gericht. Natürlich kann man dieses auch durch Zugabe von Fleisch, wie Hähnchenbruststreifen, aufwerten. Dazu das Fleisch mit dem Gemüse anbraten.

Video-Empfehlung:

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Sauce zu Wild
Nächstes Rezept
Wie jede Soße immer gelingt: Mit Mais- oder Kartoffelstärke
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Vergib ein bis fünf Sterne:

3 von 5 Sternen,
22 Kommentare

"Brunch ist eine Milchzubereitung mit Pflanzenfett und Joghurt." <<< Brunch ist ein aufgeschäumtes, chemisch verdicktes und stabilisiertes Pseudolebensmittel.
Aber Du sagst ja eh "...oder ähnlicher Produkte", also würde ich für Crème Fraiche plädieren, oder für Frischkäse. Aber keinen "light"-Käse, denn der ist ein aufgeschäumtes, chemisch... etc., s.o.
also, ich nehm - wenn denn ein käsiger Geschmack gewünscht wird gerne Kräuter-Frischkäse, natürlich nicht die ganze Packung, sondern ich koch mir separat mit dem Wasserkocher Wasser auf, füge dem 1/2 Fleisch- oder Gemüsebrühwürfel hinzu und da rein der Frischkäse, dann das Ganze unter´s Gemüse mhhhh - geht auch ganz gut mit Schmelzkäse.
Zum Glück haben wir hier Ernährungswissenschaftler.
Meine Güte, das ist eine Jungesellenseite, wer Brunch benutzen will soll das tun!

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!