Sauerkrautsuppe - ganz einfach

Sauerkrautsuppe ganz einfach

Für diese einfache Sauerkrautsuppe benötigt man:

  • 1 große Dose Sauerkraut, zerpflückt, mit Saft
  • 1 kleingewürfelte Zwiebel
  • 3 – 4 Kartoffeln in Würfel geschnitten
  • 1/2 L Gemüsebrühe (oder mehr)
  • 1 Becher saure Sahne oder Creme fraiche
  • Paprika, Pfeffer, Salz, evtl. Majoran

Die Zwiebelwürfel anbraten, das Sauerkraut dazugeben und kurz mit andünsten. Mit reichlich Paprika würzen, die Gemüsebrühe angießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Die Kartoffelwürfel separat garen. Ich habe das immer für ein Gerücht gehalten, aber zusammen mit dem Sauerkraut werden die Kartoffeln tatsächlich schlechter gar.

Zum Schluss die Kartoffeln zu der Suppe geben, vom nehmen, die saure Sahne unterziehen und gut mit Salz, Pfeffer und evtl. Majoran würzen.

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Themen Sauerkraut

14 Kommentare

Kostenloser Newsletter