Scheren von Kleberesten säubern

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer schon einmal mit einer Schere Isolierband, Teppichklebeband oder ähnliches geschnitten hat, der weiß, dass die Schere danach für kaum mehr etwas zu gebrauchen ist, weil sich Klebereste auf der Schneide anhaften und kein präzises Schneiden mehr ermöglichen.

Einfach mit der klebenden Seite von etwas Isolier- oder Gewebeband nach dem letztem Schneiden die Schneide abtupfen: die Klebereste bleiben an dem Gewebeband kleben und nicht an der Schere. Die Schneide ist danach wieder sauber und kann auch wieder präzise schneiden.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1 Tippvermisser
23.3.07, 10:12
Und wo ist der Tipp?
1
#2 Pumuggel
23.3.07, 16:58
Alternativ: Universalverdünner auf ein Tuch oder Lappen, mehrmals Einschneiden oder Abwischen, fertig. Nagellackentferner tut's wie üblich auch.
#3 Hilly
29.3.07, 19:43
@Tippvermisser - Zeigt dein Computer oben den Tipp nicht an?
#4 biggi
17.3.10, 18:19
also ich reinige die mit aceton und lappen super schnell, super einfach

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen