Croustade Stückchen
2

Schinken-Champignon Croustade

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Als Vorspeise, als Snack, mit Salat ein kleines Abendessen - eine Schinken-Champignon Croustade ist vielseitig einsetzbar und ganz einfach herzustellen:

Zutaten

  • 1 Packung Blätterteig (TK)
  • 200 g gekochter Schinken
  • 200 g Champignons
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 1/4 L Sahne
  • 4 Eier
  • 1 TL Butter
  • Salz & Peffer

Zubereitung

  1. Eine 26er Springform einfetten und mit dem Blätterteig auskleiden, einen Rand hochziehen.
  2. Die Champignons blättrig schneiden (nicht so dünn) und in Butter ganz kurz & leicht andünsten, den Schinken in Streifen schneiden und beides mit dem Emmentaler vermischen und über die Teigplatte geben.
  3. Die Sahne mit den Eiern und mit Salz, Pfeffer verquirlen und darüber geben.
  4. Im vorheizten etwa 45 Minuten bei 200 Grad Backen, nicht zu dunkel werden lassen.
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter