"Schlanke" Pommes

Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Pommes sind nicht so fettig und trotzdem riesig lecker, wenn man sie nach folgendem Schema zubereitet:

- Kartoffeln schälen und in Pommes schneiden
- in eine Schüssel mit Deckel geben
- 2 TL Öl draufgeben
- etwas Paprika drüberstreuen
- Deckel drauf
- ordentlich durchschütteln
- Backofen auf 220 °C vorheizen
- Ca. 30 - 45 Minuten (je nach Geschmack) im Ofen schön braun werden lassen
- zum Schluss etwas salzen
- fertig, guten Appetit!

Von
Eingestellt am

37 Kommentare


2
#1 kater ronnie
15.6.04, 12:42
oder auch: Zitronen-Ecken:
geschälte Kartoffel wie ein Ei je nach Größe vierteln oder achteln. 4 Eßl. Olivenoel, 4 Eßl. Zitronensaft, 1 Eßl. fertige Grillkräutermischung in einer Schüssel mischen, Kartoffeln darin schwenken, mit dem Schaumlöffel aufs Blech geben und ca. 50 min. bei 175° backen. In der restl. Oelmischung Fleisch (bes. gut: Hähnchenschenkel !) ca. 1/2 Std. marinieren und anschließend braten oder grillen (oder gleich mit aufs Blech geben).
1
#2 Pop-Jeannie
21.6.04, 16:29
Am vergangenen Wochenende hab' ich gemeinsam mit meinem Freund diesen Tipp ausprobiert und wir waren total begeistert - Note 1! :)
2
#3 Aquel
28.6.04, 14:56
mmm, lecker pommes. Hat gut geschmeckt
1
#4 Gonzo
10.9.04, 17:01
Hmm... die Pommes in der (abgedeckten) Schüssel lassen oder auf Backblech verteilen?
2
#5
16.9.04, 18:29
Gonzo, auf dem Backblech verteilen.
Hat übrigens prima funktioniert. Danke für den Tipp
1
#6 lastfuture
16.9.04, 18:31
Wenn man die Pommes bevor man sie isst nochmal eben auf ein paar Blatt Küchenrolle auslegt saugt die auch noch überschüssiges Fett auf. Geht mit allen fettgebackenen und nicht klebenden Lebensmitteln.
-1
#7 sTAv
19.10.04, 14:09
...anstatt Paprikapulver mal Rigano ausprobieren!
#8 juergen
24.10.04, 21:24
Was ist "Rigano"?
-1
#9
12.11.04, 17:53
@ jürgen
Ein Fertiggewürz,was als geschmacksverstärker dient!!!

Eine Prise zuviel davon,und es verstärkt seinen "eigengeschmack" so stark,das man 3 Tage lang nicht's anderes mehr schmeckt
-1
#10 Micha
12.11.04, 18:05
Anstatt Öl,
Gänseschmalz.
#11 Bill Wachter
17.11.04, 01:57
sehr gut ganz leicht und schnell zumachen.
#12 Digimon kaiser
24.11.04, 16:52
Mh klingt lecker wer kanns für mich machen???
#13 HörBird
29.11.04, 19:28
Frage: Kartoffeln vorher noch kochen ??
1
#14
18.1.05, 17:21
Nein nicht kochen----roh----sonst werden die nicht so knusprig!
#15
13.2.05, 08:19
schmeckt besser wie gekaufte
#16
20.2.05, 13:41
Hallo,
habe diese Pommes am 19ten abend gemacht. Geht super einfach . Danke für diesen Tip
Selbst eine alte Hausfrau kann noch was lernen.
#17 Dagmarbeate
26.3.05, 14:45
kater ronnie
deinen Tip finde ich sehr gut volle 5 punkte
#18 HörBird
9.4.05, 19:02
Wow !
Heute ausprobiert und....
Yum !!!! Lecker, einfach zu machen, ideal für den Single !
#19
14.6.05, 00:46
Werde den Tipp mal ausprobieren :)

@hörbird,
versuch mal, gekochte Kartoffeln in Pommes zu schneiden*fg*
#20 Nicole
9.12.05, 13:12
Hab ich das richtig gelesen? Nur 2 TEELÖFFEL Öl? Ist das nicht etwas wenig?
#21 b0rn
21.12.05, 19:59
habs ausprobiert und hat suuuuuuuper geklappt :) je nach menge sind auch 2 TL angemessen denke ich
#22 fettwanst
12.1.06, 09:20
Klasse Rezept!!!!
5 fette Punkte...
#23 Ela
17.1.06, 10:01
Habs probiert - klappt wirklich - schmecken prima - sind nicht so fett - geht schnell - ist ganz einfach.....ALSO 5 Punkte
#24 Karin
23.1.06, 19:43
hört sich gut an, werd's bei meinem nächsten Pommes-Heißhunger glatt probieren!
#25 Cleo1975
5.4.06, 13:17
Werd ich nachher auch mal ausprobieren. Dazu kommen leckere Frikandeln und eine leckere Currysauce, fertig ist der Mantateller....
#26 Cleo1975
6.4.06, 10:04
So, gestern hab ich die Pommes ausprobiert. Was soll ich sagen. Ich bin begeistert, wirklich total lecker.....
#27
16.5.06, 15:58
Man nennt sie auch WW Pommes :-).
#28 Marimam
7.9.06, 14:02
Ich habs auch probiert, allerdings hats bei mir mindestens 1 Std gedauert bis sie einigemaßen gar waren. Ofen habe ich auch auf 220 Grad aber ich habe kein Umluft :( Hat jmd einen Tipp wie es schneller gehen könnte bzw. Wie sie knuspriger werden könnten?? Ansonsten hats klasse geschmeckt!! Mit Gewürzketchup!! Hmmm... :)
#29 Petra
18.10.06, 17:10
hallo kater Ronnie,
du machs`t die Pommes mit "Zitrone" warum ?
kann man die Pommes auch roh einfrieren-hat jemand Erfahrung damit ?
#30 ich bins.
8.6.07, 16:53
Dieser tipp is sehr gud dieses rezept is nich so fettig wie andere die ich schon gelesn habe sehr gudes rezept.
#31 keine ahnung
14.9.07, 15:16
hab die kartoffel jetzt im ofen, hoffen wir mal ,dass die genauso gut schmecken wie es auch die anderen sagen ;-)
#32 Sandra D.
26.10.07, 13:07
Habe es kürzlich ausprobiert. Schmeckt einfach klasse. Allerdings streiche ich das Öl mit einem Pinsel zack-zack drüber und würze mit Pommesgewürzsalz. Ich glaube bei mir reichte sogar ein Teelöffel Öl.
Dazu mache ich mir Sour Creme. Einfach etwas Saure Sahne mit gepressten Knofi und Salz und Pfeffer verrühren. Himmlisch. Da braucht man nicht mal Fleisch dazu.
#33 hophilos
23.2.08, 18:58
habe es gemacht, war lecker, aber trotz Öl sind mir viele am Boden angebrannt. Was macht ihr dagegen?
#34 Sabrina_
30.9.08, 14:36
ich probiers gleich mal aus und sag euch wie es mir geschmeckt hat :D
#35
22.12.08, 18:18
sehr gut
#36
30.12.09, 12:43
habe gerade die pommes probiert,
haben super geschmeckt,habe aber umluft genommen ,da ging es schneller.
5 punkte mit sternchen,danke super tip
#37
1.2.10, 14:47
Habe die Pommes gestern gemacht: Perfekt, vielen Dank für den Tipp.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen