Schluss mit Schrubber, Besen und Eimer

Jetzt bewerten:
1,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Habt ihr keine Lust mehr euch mit Schrubbern, Besen und Eimer abzuquälen? So wurden die Böden vor 100 Jahren gereinigt! Nun ist das Zeitalter gekommen, wo wir Strom haben. Kauft euch einen Boden-Dampfbesen. z.B. beim RTL-Shop.

Man klemmt einfach ein Microfasertuch an den Dampfbesen, füllt Wasser in den Tank und schaltet das Gerät an. Nach 1-2 Minuten ist das Wasser dann heiß genug und es tritt Dampf aus. So kriegt man auch den alten Dreck und Reinigungsmittelrückstände weg.

Ist auch SUPER für ältere Menschen und Menschen mit Rückenleiden!

Und noch was: Mit dem Gerät kann man jeden Boden reinigen. Egal ob es Fliesen, Parkett, Laminat, Linoleum oder Teppichboden ist.

Von
Eingestellt am

57 Kommentare


#1
3.5.06, 08:24
Bist Du wirklich mit dem Teil zufrieden??
Ich habe mir das auch leider mal gekauft. Steht in der Ecke und ich ärgere mich.
#2 Diz
3.5.06, 08:35
Arbeitet Sonja beim RTL-Shop?
#3 Jas
3.5.06, 08:52
bin auch am überlegen ob ich so ein Teil kaufe,denn im TV sieht das total easy aus und man ist schneller fertig....
#4 Beta
3.5.06, 09:13
@08:24
Wieso biste denn nicht zufrieden und ärgerst dich?
#5 Gabi
3.5.06, 09:13
Hört sich interessant an, aber was ist mit dem Microfasertuch? Das geht doch bestimmt schnell kaputt oder ist schnell unbrauchbar. Die Frage ist, wie teuer ein neues Tuch ist? Achtung: Folgekosten!
1
#6 schlumpf
3.5.06, 09:18
"Nun ist das Zeitalter gekommen, wo wir Strom haben." << Und der kostet zwar Geld und schadet der Umwelt - aber Leute, ZEIIIT spart man dabei! Und mit der Zeit, die man spart, indem man elektrisch Brot schneidet und Bleistifte spitzt, kann man dann (mit dem Auto) ins Fitnesstudio fahren und seine völlig unerklärliche Tendenz zu Muskelschwund und Übergewicht bekämpfen...
#7
3.5.06, 09:25
Hallo Beta,
ich ärgere mich, weil das Teil Streifen auf dem Boden macht, das Mikrofasertuch schnell häßlich wird und kaputt geht, das Teil tropft, Flecke in Teppichen gehen nicht raus. Meine Böden haben den Glanz verloren alles war so schlierig..........

Die verärgerte 8.24h
#8 Mikro
3.5.06, 09:37
Das Teil habe ich auch. Finds super. Habe keine Flecken, Streifen etc. Vielleicht ist das von 8:24h defekt.
#9 Icki
3.5.06, 09:51
Naja, wenn der Junggeselle von heute für sowas Geld über hat...
(ich nicht!!)
1
#10 Wischerin vom Bodensee
3.5.06, 10:50
Auch das beste Mikrofasertuch kann doch gar nicht endlos Dreck aufnehmen. Sieht im Fernsehen nur gut aus....
#11 Kalle mit der Kelle
3.5.06, 12:15
Sauna hab ich bei mir in der Muckibude, wenn ich da Bock drauf hab, ich halt die Dinger für überflüssig.
1
#12 Inge
3.5.06, 12:22
Dann lieber einen richtigen Dampfreinger.
#13 schniepchen
3.5.06, 12:54
ich verschenke ne dampfente,hab mehr zeit bei der vorbereitung vertrödelt,als wenn ich normal geputzt hätte
#14 Sunday
3.5.06, 13:42
Hab so ein Teil von Vorwerk. Leichter gehts, ok. Aber ich brauchte so viel Zeit, um die Tücher zu wechseln, also steht das Stück in der Ecke und mein eimer,Schrubber, Wischlappen ist wieder in Ehren...
#15 derAgitator
3.5.06, 16:59
WERBUNG?
ich mit meinem besen zufrieden
#16 Else
3.5.06, 17:11
Fegen, umd Krümel und grobes Gedöns wegzukriegen, muß man vorher doch noch. Soooo groß sind Arbeitserleichterung und Zeitersparnis gar nicht.
#17 Kiwi
3.5.06, 19:12
5 Punkte für Schlumpf!
0 Punkte für diesen Tipp!
#18 von mich
3.5.06, 20:00
kauft euch lieber einen vernünftigen von kärcher. kostet zwar etwas mehr, aber man kann fast alles damit machen und hat auch mehr druck.
#19 Seifensieder
3.5.06, 21:15
Ist das hier eine Kaffefahrt ???
#20 Labens
3.5.06, 21:37
Dieser ganze Krempel von dem RTL Laden ist masslos überteuert.

Dort kaufen nur Hartz 4 -Empfänger. Und Microfaser mit Wasser für so einen Wischer, da kann ich nur Kopfschütteln.

Ein Schrubber und Microfasertuch gibt es auch billiger. Und heisses Wasser hat doch wohl jeder im Haushalt?

Labens
#21 Sonja
4.5.06, 00:45
Also, ich finde nicht, dass das Mikrofasertuch schnell eklig wird. Es gibt ja Waschmaschinen! ;) Und Schlieren/Streifen habe ich auch nicht.
Mit einem Dampfreiniger dauerts länger. Besonders das Aufheizen, zusammen bauen usw. Hab auch einen, und der steht nur in der ecke rum.
#22 Alf
4.5.06, 01:07
Ich habe mir mal einen dicken Tien Merlin geliehen weil ich dachte ich probier so ein Teil mal aus bevor ichs mir kaufe. Das war so ein Gefriemel und Gefummel wie ichs mit Besen,Schrubber und Aufnehmer noch nie hatte. Zeitersparnis gleich Null, im Gegenteil, ich habe doppelt so lange gebraucht und fand das Teil sehr unhandlich und im Vergleich zum Schrubber außerdem ziemlich schwer.
Und den Aufnehmer um Wasserpfützen von dem undichten Gerät zu beseitigen hatte ich auch im Dauereinsatz. Ich habe damit meinen Backofen reinigen wollen, das gab auch eine ziemliche Sauerei und ich brauchte viele Küchentücher um die Siffplempe abzuwischen. Fazit: Nie wieder Dampfreiniger!
Doch halt, stop, ich hab ja einen kleinen Fensterdampfreiniger. Der ist auch dafür ganz okay, aber so ein großes Teil? Nee:-)
#23
4.5.06, 09:26
Hab auch einen Dampfreiniger der nur noch in der Ecke steht. Und warum weil es einfach zu umständlich ist ,Probleme mit krümmel usw. hat (habe Kinder und 2 Meerschweinchen) Müsste dann voher immer nochmal gründlich saugen vor allem die Küche. Das ist zu umständlich da nehem ich dann auch lieber wieder meinen Schrubber und Aufnehmer,so ganz altmodisch. Für meinen Laminatboden benutzte ich aber meinen Wischer mit dem flachen Tuch.

Gruss 08/15
#24 cartoonhero
4.5.06, 10:03
Das ist ja unglaublich, Sonja! Kein Besen, kein Schruber, sagst du, Sonja? Was ist das nur für ein tolles Gerät, Sonja! Und wenn ich jetzt bestelle, kriege ich eine Packung Autofelgenreiniger gratis dazu! Ich flippe aus, Sonja!
#25 Das Grübelmonster
4.5.06, 13:18
@ Jas: Ja klar, im Fernsehen können Menschen ja auch fliegen und Hunde sprechen... ;-)
Mien Tipp: Einfach nicht so viel rumsauen, dann hält sich das putzen auch in Grenzen... :-D
#26 schlumpf
5.5.06, 00:32
@cartoonhero:
Und das für nur 179,99! ... Wie MACHEN die das?!? Die müssen VERRÜCKT sein! - Um ganz ehrlich zu sein, ich hätte auch MEHR dafür ausgegeben...
#27 Sepp
5.5.06, 22:38
Toll, der Dampfbesen kann bestimmt noch viel mehr, z.B. Waffeln backen und Benzin sparen. Aber diese tollen Zusatzfunktionen werden vom Hersteller verheimlicht, damit die Dampfbesen nicht so schnell ausverkauft sind und alle einen kriegen.
#28 Hofo
14.5.06, 07:25
Man kann zwar vieles mit dem Teil reinigen, aber dabei sollte man sich vor Augen halten, dass Dampfreiniger Stromfresser sind und dass der Dampf auf kalten Fliesen kondensiert und diese wegen des Abkühleffektes nicht hygienisch sauber werden. Dann doch lieber Eimer, den entsprechenden Reiniger, Scheuerlappen und Wischmopp.
#29 franjo
17.5.06, 12:53
das ist doch wohl ein witz !
ein absolut untaugliches Gerät !
billiger Schrott !
Einmal und nie wieder !
So schmeisst man Geld zum Fenster raus !
#30 Dampffee
21.5.06, 23:07
Also, ich habe mir auch einen dampfBESEN gekauft. Der ist super handlich! Ok, er braucht zwar strom, aber dafür VIEL weniger wasser (300ml reichen für ungefähr 40 qm). Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Und übermäßig teuer war es auch nicht (70€).
#31 sanshine
22.5.06, 22:42
mal ehrlich: bodenwischen ist fad! und vorher saugen auch noch... aber das bleibt leider sowieso nicht aus, weil sonst verteilt ihr euren schmutz nur im ganzen haus! und dann auch noch bücken und hände nass... nein, lieber nicht- da schalt ich meinen dampfbesen ein, 30 sek. und los gehts- wische 140 qm in 20 bis 25 min. plus stiege, das ist wirklich schnell! und streifen oder schlieren habe ich auch keine, jedoch muss man das mikrofasertuch auch mal in der waschmaschine waschen, weil von alleine säubert es sich nicht- einen alien kauft man sich keinen! finde auch , das der boden sehr viel länger sauber bleib, wer eine fussbodenheizung hat, der weiss was ich meine.. und mich freuts, wenn meine kleine tochter mit mir auf sauberen boden spielen kann. also- dampfbesen, viel zeit gespart und hände trocken!!
#32 blitzblank
29.5.06, 19:10
Ich habe mir kürzlich auch einen Dampfbesen gekauft. Dachte auch nicht, dass das so einfach ist. Besonders genial finde ich, das man nur !etwas! Wasser und Strom braucht. Putzmittel ade. Denn die hinterlassen Rückstände auf den Böden, die beim Betreten des Bodens an manchen Stellen verschmieren. Das sieht dann eklig und unsauber aus. Ich bin super zufrieden mit dem Teil!!! Aber ein Tip: Kauft euch keine Billigen Teile (etwa 30-40€), diese Geräte spucken Wasser, anstatt Dampf. Dann lieber etwas tiefer in die Tasche greifen, sonst gibts wieder gemecker. :-) Gute kosten etwa 70€.
#33 britt
12.6.06, 16:21
hi
hab auch son teil, steht nur in der ecke, die bezüge waren ruckzuck kaputt.. und streifen hatte ich dazu auch noch
wische auch wieder herkömmlich mit eimer schrubber und haarshampoo...
das beste, was es gibt
gruss
#34 Sandra
14.6.06, 20:49
Habe auch einen Dampfreiniger (aber Qualitätsprodukt von Kärcher). Bin mit der Reinigungsleistung sehr zufrieden, nur in die Ecken kommt man nicht immer so gut rein. Die mitgelieferten Lappen ersetze ich mit ganz einfachen Bodenwischtüchern aus Supermarkt ( 2 Stück in der Packung für 1,50). Die schneide ich in der Mitte nochmals durch, dann habe ich gleich vier. Argument wegen Stromkosten ist ein Schmarrn. Heißes Wasser aus der Leitung kostet auch Geld, ebenso wie das benötigte Putzmittel. Und saugen tu ich sowieso immer, bevor ich dampfe oder wische. Fussel und Haare im Wischwasser ist ekelig. Von Spülhänden gar nicht zu reden.
#35 Trinner
25.8.06, 09:51
Hatte auch so ein teil. War auch nicht zufreiden und habs zum Glück rechtzeitig zurück geschickt.
#36 Flugmaus
5.9.06, 16:02
Hi.Sonja machst du Werbung für RTL oder was??????....
#37 Demi
10.9.06, 12:00
Gerade der Dampfreiniger vom RTL-Shop hat bei Stiftung Warentest sehr schlecht abgeschnitten. Laut Testbericht ist er "für die meisten Anwendungsgebiete eines Dampfreinigers ungeeignet".
#38 zille
30.1.07, 15:12
wie wäre es mit garnicht wischen .. da spart man sich das hier alles grins
#39 Lenchen
5.3.07, 12:54
Dampfreiniger hin oder her er taugt einfach nichts. Habe schon mehrere auspropiert und kein großen Erflog gehabt. Also bleibe ich bei meinen Wischmop der verbraucht kein Strom und auch nicht so viel Wasser wie der Dampfreiniger.
#40 andi
22.3.07, 09:02
jeden boden stimmt nicht ganz da laminat und co die grosse hitze auf dauer schadet
#41 Biene
15.6.07, 17:35
Also ich hatte mir den Dampfbesen von HSE bestellt. Der war super im Reinigen, leider etwas wackelig von der Konstruktion. Nach ein paar Monaten ist mir der Stiel durchgebrochen. Habs anstandslos umgetauscht bekommen. DAnn habe ich mir den CleanMaxx Premium gekauft. Der war viel besser in der Handhabung - leider aber ist Wasser ausgetreten beim Dampfen, so daß der Laminat immer nass war und ich nachtrocknen mußte. Da ich das von dem Dampfbesen von HSE nicht kannte (da konnte man unmittelbar hinterher den Boden TROCKEN und sauber betreten), hab ich den auch umgetauscht. Hab dann ein Ersatzgerät bekommen von der gleichen Firma - wieder das Gleiche, wieder zu nass. Wieder umgetauscht anstandslos. Nun traure ich einem guten Dampfbesen nach, denn ich fand, das ging ruck-zuck. Gerade mit Kids, die öfters mal Apfelsaft auf den Boden tropfen. Da hat man schneller die Küche durch, als man das Wasser zum normalen Nassputzen gefüllt hätte ! Wer hätte da eine gute Empfehlung für Laminat ?? Suche dringends nach einen neuen Geräte - aber keinen Dampfreiniger (zu aufwendig) sondern DampfBESEN !!! Hat jemand den CleanMaxx Premium der absolut trocken dampft ? (vielleicht hätte ich ihn woanders bestellen sollen..... ??) Um Tips wäre ich dankbar !! lg Biene
#42 Renate
5.7.07, 13:30
Das habe ich auch gedacht,aber jetzt muss ich mich immer ärgern weil es ganz schlimme streifen gibt,habe nun beschlossen wieder auf die alte Art Böden zu putzen.
#43 Reinhard
2.8.07, 12:22
Meine Erfahrung: Habe mir nach diesem Tipp auch so einen Dampfreiniger gekauft (Vaporetto). Schiebe den Dreck nur hin und her. Logisch: der Schmutz wird zwar angelöst, aber das Tuch nimmt nicht alles auf. Und.. bis das alle zum putzen bereit ist, habe ich das Zimmer mit Eimer und Wischmop längst fertig geputzt. Jetzt löse ich den Dreck an meinen Autofelgen - das geht prima. Fazit: Das Ding ist viel zu teuer und sein Geld nicht wert! Ich kann nur warnen!!! So long...
#44 Carina Bobek
3.9.07, 09:13
Hab ich auch,aber das ist für Laminat höchst ungeeignet,da der Dampf in die Fugen gerät und das Laminat bei dauerhaftem Gebrauch aufquillt.Laminat darf nur Nebelfeucht gereinigt werden,am Besten mit Schwarzem Tee,klappt super!
#45 uli
7.9.07, 15:25
guut guut
#46 klorixtante
20.12.07, 17:04
ich finde diese dampfbesenreiniger sowas von irrsinnig, wie kann man dafür soviel geld ausgeben, und doch indie ecke stellen. ne danke dann mach ich weiter mit meinem putzeimer und laminatreiniger
#47 Andrea
25.3.08, 10:51
Also ich habe auch so einen Dampfbesen und ich kann ihn nur weiter empfehlen. Damit geht alles ganz leicht.
#48 Claudia
14.5.08, 09:08
Ich habe auch so ein Gerät von Kärcher das ich zusätzlich noch für Fenster und bügelwäsche verwende
#49 Jenny
10.7.08, 08:38
Hallo, habe mir selbst vor ca. 6Monaten auch so ein dampfbesen zu gelegt.
(allerdings nicht beim teleshop/ebay ist da manchmal echt günstiger) Für PVC und Fliessen finde ich ihn sehr gut, aber für laminat ...nicht so toll auf dauer gesehen.(da wird lieber so gewischt wie vorher auch) ich benutze dieses teilchen auch nicht jedesmal( zu steril ist auch nicht gut)aber um hartnäckige flecken aus teppichen raus zu bekommen ist er auch göttlich, aber die erwartungen dürfen nicht zu groß sein weil soooo easy wie in der werbung ist die putzerei halt nicht.lg jenny
#50 Beate
19.7.08, 13:30
also ich hab schon seit Jahren den Ha-Ra Bodenwishcer, wr zwar teuer aber das ding ist nicht kaputt zu kriegen
#51 ANGEL
30.8.08, 21:19
Ist das Ding nicht so gut, welche schlechten Erfahrungen habt ihr gemacht???
#52
19.3.09, 19:34
zum thema: teppich mit dampf-reinigen.
habt ihr schonmal eure feinstrumpfhose oder euren wollpullover in der waschmaschine bei 90°C gewaschen? was kommt da raus?
genau:durch zuviel hitze beschädigte faser-klumpen ;-)
gleiches gilt für polsterstoffe aus kunstfaser oder wolle.
#53 Lars
24.3.09, 11:30
Für Fliesen super! Für Parkett nicht zu gebrauchen - gibt Schlieren!!!!
#54 cindy
5.8.09, 10:27
nur weil jemand etwas gut findet muss er nicht gleich dort arbeiten...
#55 Mother666
28.12.09, 12:12
Bei Parkett darf man weder Microfasertücher nur Dampfreiniger nutzen, löscht diesen Beitrag.
#56 mocca
6.2.10, 13:39
hab so ein teil bei ebay gekauft, also glatte flächen, fliesen und pvc geht, nur die tücher sind sauteuer und taugen nicht viel, auf parkett erst recht nicht, nur probleme, leider. jetzt steht das teil meistens rum und ich ärger mich, obwohl ich den für 15 euro ersteigert hab.
#57 Gast
15.7.10, 00:55
@Jas: Stimmt aber nicht...das Teil ist total doof. Ich habe es mir gekauft, weil ich Haustiere habe. Auf Laminat darf man es gar nicht benutzen...steht in der Beschreibung. Fliesen ok...aber Toilettenvorleger und Teppiche...no way. Man kann den Besen gar nicht hin und her schieben. Also für mich war das nichts...ich hab's zurückgeschickt.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen