Schnell-Rezept für Steak mit Pommes

Jetzt bewerten:
2,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Also ich habe mein Schnellrezept, Steak mit Pommes. Tiefkühl Back Pommes für eine Person 150 g und ein kleines Rindersteak in einer feuerfesten Glasschale zusammen 25 Minuten bei 200 ° im Backkasten. Nach 10 Minuten das Steak wenden. Durch das Fett in den vorgebackenen Pommes gart alles gleichzeitig. Das Steak ist dann allerdings DURCH. Ansonsten das Steak nur 15 Minuten beilegen. Gewürzt wird hinterher. Das geht schnell und die Küche bleibt sauber.

Von
Eingestellt am
Themen: Steak braten

6 Kommentare


1
#1
18.10.11, 13:23
Kleiner Tipp: von Bo...fr...os.t gibts Mikrowellenpommes.
Die sind in 6 Minuten fix u fertig. Und, man mags kaum glauben,
sie sind auch knusprig und schmecken.
(Liebe nämlich auch die schnelle Küche -Berufstätige sind halt
immer irgendwie in Eile) :)
#2
18.10.11, 13:41
Gute Idee ... aber Bofrost kommt sicher nicht wegen einer Packung Pommes zu mir "grübel"
3
#3 Oma_Duck
19.10.11, 19:37
Für eine Portion Backofen-Pommes haben sich die kleinen Tischbacköfen bewährt (Marke Severin u.a.), die man in Haushaltswarenläden der preiswerteren Art für wenig Geld erstehen kann (z.B. bei KODI). Während sie brutzeln, kann man das Steak ganz normal in die Pfanne hauen. Nachteil: Man muss dabei bleiben und "den Garvorgang überwachen". Aber soviel Zeit sollte sein, finde ich.
Die Backöfchen sind auch prima geeignet zum Brötchen-Aufbacken und zum überbacken von Toasts usw. Wegen der Zeitschaltuhr kann so leicht nix passieren.
5
#4 erselbst
3.11.11, 23:57
grausames rezept!!!! dann lieber ein gutes butterbrot!
4
#5
4.11.11, 07:29
Dann nehme ich auch lieber den Toast nGrill und ne Pfanne fürs Fleisch.
1
#6
4.11.11, 19:13
Ich schließe mich meinen verehrten Vorrednern, Herrn erselbst und Frau Eifelgold, ohne weiteren Kommentar an.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen