Schnell was in der Halbzeit vom Grill

Voriger TippNächster Tipp

Rezept für 10 Rouladen. Lege einen Tag vorher dünn geschnittene Rouladen ein.

Rouladen waschen und einzeln salzen und pfeffern, mit Olivenöl betreuffeln, unterste Lage eines Gefäßes mit Zwiebelringen auslegen und erste Reihe Rouladen darauf (nicht mit Zwiebel sparen). So weiter machen bis gebrauchte Menge erreicht ist. Dann einen Sud aus Knoblochzehen (ca. 8-10 Stück) nur zerdrücken. 1/2 Liter Milch und eine kleine Flasche, ca. 250ml, Sojasoße dazugeben. Diesen Sud auf die Rouladen geben und damit bedecken.

1 - 1 1/2 Tage im ziehen lassen. Etwa 2 Std. vor dem Grillen bei Zimmertemperatur stehen lassen. Dann auf den Grill oder im Saarland auf den Schwenker legen. Von jeder Seite 2 Minuten grillen.
Flites dabei und fertig.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippNächster Tipp

6 Kommentare

Emojis einfĂźgen

Ähnliche Tipps

Raclette-Grills im Test und Vergleich

Raclette-Grills im Test und Vergleich

5 28

Dessert vom Grill - Obst vom Grill

9 3
Schaschlik nach Gyros Art vom Grill

Schaschlik nach Gyros Art vom Grill

10 1
Die ultimativen Tipps fürs Grillen ohne Acrylamid und Co.

Die ultimativen Tipps fürs Grillen ohne Acrylamid und Co.

7 13
Das Grill 1x1

Das Grill 1x1

29 11
Fisch für Grill oder Backofen - allzeit bereit!

Fisch für Grill oder Backofen - allzeit bereit!

40 39

Schafskäse vom Grill

2 1
Lachsfilet mit Kräuterhaube auf dem Grill gegart

Lachsfilet mit Kräuterhaube auf dem Grill gegart

7 0

Kostenloser Newsletter