Schnelle Himeertorte

Voriger Tipp Nächster Tipp
10×
Jetzt bewerten:
3,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten 

  • 1 Bisquit-Tortenboden
  • 1 Pck. schnelle Gelatine
  • 500g Creme Quark 0,2% Fett
  • 750g Himbeeren gefroren
  • 1 Päckchen Tortenguss rot
  • 40g Zucker
  • 3 EL Canderel
  • Zitronenschalenaroma

Zubereitung

Tortenboden auspacken *grins* und einen Tortenring darumlegen. Quark mit Zitrone und Canderel verrühren und die aufgelöste Gelatine unterrühren. Auf dem Tortenboden verteilen. Die Himbeeren auf der Masse verteilen und den angerührten und reichlich gesüßten Tortenguß auf den Himbeeren verteilen. 2 - 3 Stunden in den stellen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

9 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti