Weingläser hat man ja normalerweise im Schrank. Einen Steckschwamm zurecht schneiden, Rosenblüte oder Blume ganz kurz abschneiden, in den Schwamm stecken, mit Zierkies auffüllen und nach Geschmack ausschmücken.
3

Schöne Tischdeko mit Weinglas und Teelichthalter

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hallo liebe FM-Gemeinde! Da meine Schwester in ihrer Arbeitsstelle ein Jubiläum feierte, musste eine (möglichst günstige) Tischdeko her.

Weingläser hat man ja normalerweise im Schrank. Einen Steckschwamm zurecht schneiden, Rosenblüte oder Blume ganz kurz abschneiden, in den Schwamm stecken, mit Zierkies auffüllen und nach Geschmack ausschmücken. Wir haben einen Draht zurechtgebogen und noch etwas Bast und Ringelband verwendet.

Für das Teelichtglas (IKEA 39 Cent!) haben wir natürlich den Steckschwamm kleiner schneiden müssen und die Rosenblüte mit feinem Golddraht umwickelt.

Es sah ganz toll auf den Tischen aus. 6 Weingläser und 9 Teelichter haben wir so dekoriert. Vorteil: Man kann den Kies wiederverwenden, die Gläser natürlich auch und es war alles in allem sehr günstig!

Ich hoffe, mein Tipp gefällt euch!

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen
Themen: Teelicht

8 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Ähnliche Tipps

Rotwein richtig trinken & schmecken - Anleitung zum Weintrinken

Rotwein richtig trinken & schmecken - Anleitung zum Wei…

24 39
Fuß vom Weinglas abgebrochen? Windlicht draus machen

Fuß vom Weinglas abgebrochen? Windlicht draus machen

21 12
Schneeflocken Mobile basteln

Schneeflocken Mobile basteln

27 41
Dekoidee: Tischlampe basteln

Dekoidee: Tischlampe basteln

21 34
Tischdeko schwimmende Walnusskerzen

Tischdeko schwimmende Walnusskerzen

13 11

Teelichthalter aus Eis

14 17
Kerzenwachs mit der Mikrowelle entfernen

Kerzenwachs mit der Mikrowelle entfernen

21 17
Teelichthalter Abendstimmung DIY

Teelichthalter Abendstimmung DIY

28 9

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti