Für einen schönen grünen Rasen im nächsten Jahr, sollte man alle herabgefallenen Blätter entfernen, damit der Rasen genug Licht bekommt.

Schönen grünen Rasen im nächsten Jahr

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für einen schönen grünen Rasen im nächsten Jahr, sollte man alle herabgefallenen Blätter entfernen.

Im Garten ist auch im November und Dezember noch einiges zu tun. Zum Beispiel ist es gut, wenn man alle herabgefallenen Blätter vom Rasen zusammenrecht und entfernt. Warum? An den Stellen, wo die Blatthaufen liegen, bekommt der Rasen kein Licht und keine Luft und stirbt ab.

Daher manchmal im nächsten Jahr die hellen Flecken auf dem Rasen. Außerdem können sich Schimmelpilze auf dem Rasen festsetzen unter den faulenden Blättern.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


#1
8.11.12, 23:24
Hm... Das stimmt, dass gelbe Flecken entstehen. Allerdings sollte man eigentlich das Laub liegen lassen, so wie es gefallen ist, weil es den Boden ein wenig vor dem direkte Schnee und Frost schützt.

Ich persönlich mache es aber auch immer weg! Also DH!!!!
#2
8.11.12, 23:57
Ellaberta hat Recht: um die Beetpflanzen und Sträucher herum sollte man das Laub liegen lassen oder sogar dahin transportieren (nicht jedes natürlich), aber auf den Rasen gehört es nicht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen