Schoko-Sahne-Rolle

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Gesamt

Schnelle, luftige Schoko-Sahne-Rolle.

Zutaten

  • 100 g Puderzucker 
  • 5 Eier (trennen) 
  • 3 gestr. EL Kakao
  • 200 ml Sahne (für große Schleckermäulchen etwas mehr)

Zubereitung

  1. 5 Eigelbe mit 50 g Puderzucker mit dem Mixer (höchste Stufe) solange schlagen, bis die Masse doppelt soviel erscheint und weißlich aussieht. Danach den Kakao unterrühren.
  2. Die Eiweiße steifschlagen, dabei den restlichen Puderzucker einrieseln lassen.
  3. Diese steife Masse wird vorsichtig unter die Eigelb-Kakao-Masse gehoben.
  4. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im vorgeheizten bei 200 Grad ca. 15 Minuten backen. (Stäbchenprobe)
  5. Nach dem Backen sofort auf ein nasses Geschirrtuch stürzen, das Backpapier vorsichtig abziehen und danach mit dem Tuch aufrollen.
  6. Nach kurzer Abkühlungszeit kann man die Rolle wieder zurückrollen und das Geschirrtuch entfernen.
  7. Gefüllt und bestrichen wird diese Rolle mit der steifgeschlagenen Sahne.
  8. Obenauf mit Zartbitter-Raspelschokolade o.ä. garnieren (jetzt sind auch kleine Ostereier darauf schön)
  9. Es ist ratsam diese Rolle gut zu kühlen.

Ein Tipp von mir:

Macht lieber gleich zwei Rollen, denn meine Gäste sagen immer, die isst sich ja wie Luft.

Ich wünsche auf jeden Fall gutes Gelingen und Frohe Ostern!

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

14 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter