Schokokuchen zu trocken?

Jetzt bewerten:
4,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn der Schokokuchen mal zu trocken geraten ist, den gebackenen Kuchen in einer Rührschüssel zerbröseln. Ich hatte noch gekochten Kaffee (eine große Tasse) übrig, den habe ich dazu gegossen. (am besten heiß) 200 g Vanillejoghurt (hatte nix anderes) und 2 rohe Eier untergrührt, (der Teig muss sämig sein), in die Backform gießen und nochmal 15 Minuten backen. (Mengenangaben und Backzeit können ein wenig variieren.) Jedenfalls der Kaffe-Plausch war gerettet.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
15.1.13, 20:19
Darauf wäre ich nicht gekommen. Bei welcher Temperatur hast du das dann nochmal gebacken?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen