Schokokusstorte

Voriger TippNĂ€chster Tipp

Hier ein Rezept von einer sehr leckeren Schokokusstorte

Ihr braucht

Die Waffeln von den Schokoküssen trennen und beiseite legen. Die Schokoküsse in eine Schüssel geben mit Quark und Zitronensaft verrühren.

Die Sahne schlagen und vorsichtig unterheben. Um den Tortenboden einen Tortenring legen. Die Masse einfüllen und für einige Zeit in den stellen.

Die 12 Tortenstücke später mit den Schokokusswaffeln garnieren.

Ich glaube es schadet der Torte nicht wenn man Gelatine mit zu tut. Da er im Sommer z.B. am Tisch ein bisschen instabil wird ;)

Schmeckt aber himmlisch, also guten Appetit.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,3 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

28 Kommentare

Emojis einfĂŒgen

Kostenloser Newsletter