Schokokusstorte

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier ein Rezept von einer sehr leckeren Schokokusstorte

Ihr braucht

Die Waffeln von den Schokoküssen trennen und beiseite legen. Die Schokoküsse in eine Schüssel geben mit Quark und Zitronensaft verrühren.

Die Sahne schlagen und vorsichtig unterheben. Um den Tortenboden einen Tortenring legen. Die Masse einfüllen und für einige Zeit in den Kühlschrank stellen.

Die 12 Tortenstücke später mit den Schokokusswaffeln garnieren.

Ich glaube es schadet der Torte nicht wenn man Gelatine mit zu tut. Da er im Sommer z.B. am Tisch ein bisschen instabil wird ;)

Schmeckt aber himmlisch, also guten Appetit.

Von
Eingestellt am

28 Kommentare


-3
#1 Schnuff
22.4.11, 18:23
Der Tipp ist nicht von Dir ! Er stammt von der Mohrenkopf-Verpackung! Man braucht keine Gelatine.Durch die Säure der Zitrone hält sie zusammen.Wenn sie natürlich in der prallen Sonne steht.....
Vielleicht wußtest Du es nicht besser,das Rezept ist schon alt.Habe es bei meinen Kindern immer zum Geburtstag machen müssen,der Große ist jetzt 29 Jahre alt.
9
#2
22.4.11, 18:33
hm,also auf der verpackung habe ich es nie gesehen,hatte es von meiner mutter übernommen.klar ist das schon älter.aber kennt vielleicht ja noch nicht jeder :)
24
#3 tabida
22.4.11, 18:50
@Schnuff: Was soll der Kommentag. Heisst doch hier Frag Mutti. Ich meine die meisten Tipps und Rezepte hier kennt ja wahrscheinlich schon irgendwer - trotzdem gibt es evt. einige die sie noch nicht kennen und froh darum sind. Ich mag überigens sehr gerne die Tipps und Rezepte wo man eigentlich schon sagen muss Frag Ur-Oma oder so. Ich gehe auch mal davon aus, dass die meisten hier ihre Rezepte nicht selber erfunden haben, sondern sie von irgendwoher kennen. - Ich kenne das Rezept übrigens noch nicht. Deshalb sillex0 danke für's einstellen.
7
#4
22.4.11, 19:02
Sehr gut geschrieben tabida!! Ich stimme dir zu!!
Danke für das Rezept. Ich kannte es zwar auch schon aber durch den Beitrag habe ich mich wieder an den Kuchen erinnert und ich muß alsbald noch recht viele Kuchen backen.
9
#5
22.4.11, 20:19
Ich bin schon eine ewas ältere Mutti und kannte das
Rezept nicht. Gefällt mir aber sehr gut.
Es heißt doch frag Mutti und Mutti hat das Rezept vielleicht aus einem alten
Rezeptbuch von der Oma. Dann ist es auch nicht von mir selbst, aber für junge
Muttis vielleicht ein guter Tipp.

@sillexO Daumen hoch und 5 Punkte
7
#6 Die_Nachtelfe
22.4.11, 20:29
Klingt interessant, und eigentlich sind fast alle Tipps urspruenglich woanders her. So lange nicht einzigartiges und topaktuelles einfach abgetippt wird ist mir das Schnuppe. Manche Dinge sind auch so allgemein, dass es in jedem Fall irgendwie "geklaut" ist ;)
#7
22.4.11, 20:31
vielen dank :)..freut mich das es gut ankommt, und viel spass beim bereiten-backen kann man ja nicht sagen :D
3
#8 lupinchen16
26.4.11, 10:53
ich kannte sie noch nicht.... :-)
danke für den tipp ... so einfach ... toll
6
#9
13.5.12, 07:49
Macht noch Manarinen aus der Dose drunter, Smartiees zur Verzierung obenauf und die Kids sind glücklich, Oma und alle anderen Erwachsenen auch.
5
#10
13.5.12, 08:42
Die Variante mit den Mandarinen kenne ich auch, in "meine Creme" kommt noch saure Sahne (schmeckt wirklich super!)
Meine "kleine" Schokokusstorte geht wie folgt:
1 Tortenboden mit Bananenscheiben belegen, eine Creme aus 12 Schokoküssen mit 1 Becher Sahne, Sahnesteif und 250g Magerquark verrühren und mit den Waffeln der Schokoküssen verziehren.

Der Tipp ist super und manchmal braucht nur mal wieder Anstupser auf gute Rezepte, die jeder vor zig Jahren mal gemacht hat und die in irgendeinem Kochbuch schlummern.
Ich lese sehr gerne die verschiedenen Rezepte und entscheide für mich, ob ich es nachkoche oder -backe. Da braucht es keinen (blöden) Kommentar an die Tippgeber :-).
-9
#11
13.5.12, 08:49
Abschreiben gilt nicht;-) Trotzdem lecker kenn ich schon g
2
#12 Herbstblume
13.5.12, 10:10
Ich kannte das Rezept noch nicht. Die Torte ist bestimmt lecker.
Ob man auch etwas weniger Sahne nehmen kann?
4
#13
13.5.12, 11:18
Tolles Rezept. Ich kannte es noch nicht.
Ich bin auch der Meinung von Tabida.
Und auch wenn man mal was schon gewusst hat, wird man hier dran erinnert, das wieder rauszugruschtelnl
3
#14
13.5.12, 11:37
Danke für das Rezept, manche Kommentare wie z.B. von Nr.1 sind hier wirklich überflüssig.
Ist doch okay, wenn mal wieder was aus der Grabbelkiste rausgeholt wird.
4
#15 Hester
13.5.12, 13:48
@Schnuff: Alles und jedes muss man nicht von der Verpackung abschreiben und in Frag Mutti einstellen. vieles sind überlieferte Rezepte von mehreren Generationen vor uns.
Ich habe auch einige Rezepte selber zusammengebastelt und auch irgendwo im Internet veröffentlicht. 2 Rezepte finde ich plötzlich sogar in neueren Kochbüchern wieder. Hätte ich ja mit Wasserzeichen versehen können und selber ein Kochbuch schreiben können.
Aber so ist das. Die Industrie verdient mit solchen abgekupferten Sachen Geld und macht den Preis für ihre Waren um einige Cent teurer.
1
#16 Hester
13.5.12, 13:50
@Herbstblume: Ja das geht sogar ohne Sahne. Statt dessen geht Vanille- oder Schokoladenpuddung.
1
#17 Schnuff
13.5.12, 14:06
@Hester: Als ich letztes Jahr den Kommentar geschrieben habe,hatte ich mich über den Tipp geärgert,jetzt stehe ich über den Sachen.Sicher ist,die Tippschreiberin ist wohl noch sehr jung und hat aus gutem Glauben gehandelt,weil sie das Rezept von Ihrer Mutter hatte und so toll fand.Sorry noch mal für den Kommentar.
Hatte vergessen,dass es auch noch junge Menschen gibt,die die Kampange damals nicht miterlebt haben.Es gab doch nur diese Schachteln mit Rezept.
#18 Schnuff
13.5.12, 14:11
@Hester: Nachtrag :
das ist ja ein Ding,dass Dir die Rezepte"geklaut" wurden...
Aber so ist es wohl im Netz,wenn irgendwo etwas steht,dass den anderen so gut gefällt,wird nicht nachgesehen,wo es herkommt,sondern einfach kopiert.
Vielleicht wirklich in`s Auge fassen,selber ein Buch raus zu geben...
Trotzdem noch einen schönen Muttertag.
L.G. Schnuff
3
#19
13.5.12, 14:25
@Seeräuber: Jedenfalls musst du bei diesem rezept nix backen.
2
#20
13.5.12, 15:01
Wenn man statt 1 Liter Sahne nur 500 ml Sahne nimmt oder 2 Becher Sahne (400 ml), dann braucht man keine Gelatine, der Kuchen hält, ohne zusammenzufallen und wenn man Dickmanns nimmt (ich mag keinen Nachbau), dann muss man eben die Waffeln teilen, da immer nur 9 Stück in einer Packung drin sind.
-5
#21
13.5.12, 17:34
Schade dass man sich für eine derart einfache Torte noch Fertigprodukten bedienen muss...Bisquitboden und süßer Eischnee sind ja wohl fix selbst hergestellt, ebenso ein paar Schokoraspel.
Ein Rezept wäre es, wenn selbst hergestellt...zudem muss man die Sache nicht so pappsüß machen wie es die Schokoküsse vorgeben würden.
4
#22 Schnuff
13.5.12, 18:12
@Thouy: Hast Du den Kuchen schon mal gegessen?Dann würdest Du anderst darüber reden.Durch den Quark schmeckt man nichts mehr von den Schokoküssen.
Wie schmeckt denn "süßer Eischnee mit Schoko Raspel"?
15
#23
13.5.12, 19:36
Wißt Ihr noch worum es geht??? Nur um einen Kuchen!!!! Fertig!!!!
Und ob alt oder neu, abgekupfert oder selber erfunden: Hauptsache er schmeckt, Neulinge haben eine neue Anregung, Altlinge werden daran erinnert ihn ,mal wieder zu backen; Meckerlinge sollten besser schweigen.
Noch Fragen???
5
#24
13.5.12, 20:27
genau, das finde ich auch.
1
#25
14.5.12, 13:54
klasse freu mich, werde ich machen....nächsten Donnerstag kommt Besuch, wird bestimmt erfrischend sein.
1
#26
15.5.12, 07:10
Super! : ))
Hatte den mal vor viiielen Jahren, so mit 12 oder so, 1-2-3 hingezaubert, da das Rezept einfach genial easy ist! :D
..trotzdem; hatte es mittlerweile vergessen und Dank Dir wieder vor Augen!
: }~ leckerst!!

Sodelle, nu' muss ich nur noch Schokokuesse in NYC finden..! : \
#27
29.6.12, 12:21
Ich kenn es noch nicht :-) Wird gespeichert und ausprobiert! Ich gehe eher selten durch die Läden und schaue auf die Verpackungen ob da irgendein Kuchenrezept drauf steht, von daher ist es mir gleich woher der Tip stammt, hauptsache ich kenn ihn jetzt :-)
1
#28
29.6.12, 14:14
@endorfinchen: geht mir genau so

...ich hab sie gemacht und sie ist einfach "saulecker" ...lach und erfrischend in einem...muss mich immer beherrschen das ich nicht vorher Schokoküsse nasche;-)

freu mich auf den nächsen Besuch der es noch nicht kennt, gibts garantiert nochmal...oder doch für mich alleine? und Rest einfrieren..grübel mal sehen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen