Schokopudding mit Chia-Samen und Ahornsirup.
9

Schokoladen-Chia-Samen-Pudding- oder Eis - vegan

Voriger Tipp Nächster Tipp
38×
Jetzt bewerten:
4,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Ruhezeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Super easy und schnell ist dieser gesunde, vegane und auch wirklich leckere Nachtisch zubereitet: Entweder zu genießen als Schokoladenpudding oder auch als  Schokoladeneis:

Zutaten

(Für 2-3 Portionen)

  • 300 ml Kokosmilch 
  • 3 EL Schokoladenpulver (Kakao ungesüßt)
  • 30 g Chia Samen
  • 1 Prise Salz
  • 3-4 EL Ahornsirup (nach Geschmack)
  • 1 etwas größeres Schraubglas mit Deckel

Zubereitung

  1. Die oben aufgeführten Zutaten einfach nacheinander in das Schraubglas geben, Deckel drauf und ein paar Mal kräftig schütteln, sodass alle Zutaten gut vermischt werden.
  2. In gewünschte Becher oder Gläser füllen und für mindestens 4 Stunden in den  geben, wenn man Pudding haben möchte, oder als Eis für einige Stunden ins Eisfach. 

Beide Varianten sind lecker und auch noch gesund! 

Kleine Ergänzung: Auf dem ersten Foto sieht man das Schokoladeneis. Die Konsistenz des Puddings ist nicht so fest, dass man ihn stürzen könnte.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

22 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti