Schokoladen-Vorräte-Fondue

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

An Ostern haben wir mit Entsetzen noch viele Schokovorräte (Nikolause, Tafelschokolade, Überraschungseier, etc.), die unsere Tochter geschenkt bekommen hat, im Vorratsschrank gefunden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum wäre bei vielen bald erreicht. Die ganzen Schokoladenhasen, etc. kamen jetzt auch noch dazu.

Daher luden wir ganz viele kleine Freunde unserer Tochter ein.

- Schokovorräte in einen Topf bröckeln
- etwas Milch dazu
- das Ganze bei milder Hitze schmelzen lassen, nicht kochen
- ggf. Orangenschale von unbehandelten Orangen dazu (muss nicht sein)

Die Kinder können solange Erdbeeren, Bananen und Äpfel (oder ähnliches) in mundgerechte Stücke schneiden.

Schokomasse in eine Auflaufform oder Stövchen-taugliche Form füllen und auf eine Wärmeplatte oder aufs Stövchen auf den Tisch. Die Kinder tunken liebend gerne das Obst in das Schokofondue und haben viel Spaß daran. LECKER!

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
1.5.11, 02:21
Das kenne ich von meiner "Kleinen". *Lach*
Auf jeden Fall Daumen hoch!!!
#2
1.5.11, 09:31
Wir schmeißen gerne die Hohlfiguren entweder in einen Schokopudding oder ich zertrümmer die zu Bruckschokolade und wandern dann in einen Rührkuchen.

Schokofondue ist auch super, nur leider sind meine Kinder da rausgewachsen.
#3
1.5.11, 09:41
Schokovorräte, wie schaffen andere das nur? Sowas gibts bei uns nicht. Aber die Idee ist toll und sicher lecker :)
#4
1.5.11, 10:31
Ich suche und suche, aber ich finde "keine Schockoladen Vorräte!
#5 Boyinrah
2.5.11, 13:17
@Eifelgold: Da habe ich doch auch einen Tipp für die älteren Schokoschleckermäuler.....

in die geschmolzene Schoki Cornflakes reinmischen (die ohne Zucker) und dann häufchenweise mit 2 Eßl. auf ein Backpapier setzen - ggf. kühlen zum gleich vernaschen..... oder eben warten bis sie hart geworden sind


Meine Mama hat früher auch noch Kokosfett reingemischt...warum auch immer....ist vieleicht etwas fester nach dem härten

Schon hat man SCHOKOCROSSIES
#6 Pumukel77
2.5.11, 14:20
@Eifelgold: Frag sie doch mal, da wächst man doch nicht raus, also ich bin mit 33 dafür noch nicht zu groß :-)
1
#7
2.5.11, 16:04
super Idee ... ich werde für's Wochenende ein paar Freundinnen zum Schokofondue einladen ... jede bringt ihre Schokoladenreste mit und wir werfen alles zusammen ... wir werden aber statt Milch Kirschwasser zufügen, wie beim Käsfondue :o)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen