Schokoladenkönigin - warmes Dessert

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten:

50g Zartbitterschokolade
450 ml Trinkschokolade
100g Semmelbrösel (Paniermehl)
125g Zucker
2 Eier, getrennt
4 EL Kirschkonfitüre

Zubereitung:

Die Schokolade in Stücke brechen und in einem Topf mit der Trinkschokolade erwärmen. Wenn die Schokolade geschmolzen ist, dann von der Platte nehmen.

Die Semmelbrösel mit 25g Zucker in eine Schüssel geben, nun die Schokoladenmilch dazugeben und verrühren. Die Eigelbe zugeben und unterrühren.

Den Teig in eine Auflaufform geben und im vorgeheizten 180 Grad 25 - 30 Minuten backen.

Das Eiweiß in einer Schüssel steifschlagen. Dann unter ständigem Rühren den restlichen Zucker (=100g) zugeben, bis der Eischnee glänzend ist.

Die Kirschkonfitüre auf den gebackenen Teig streichen und den Eischnee darüber löffeln.

Für weitere 15 Minuten in den Ofen schieben, bis die Baiserschicht knusprig und leicht gebräunt ist.

VARIATION:

Die Konfitüre weglassen und stattdessen 40g Kokosraspel unter die Semmelbrösel mischen.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


1
#1 doofdingsi
24.11.08, 11:59
des hört sich ja voll lecker an *ganz schwach werd*
1
#2 heideleide
26.6.12, 07:43
das liest sich mal oberlecker. Erst frische Kirschmarmelade gemacht. Das gibt es am Sonntag zum Nachtisch...
1
#3
26.6.12, 09:13
Das werde ich in m e i n Kochbuch aufnehmen ....klingt oberlecker !!!!!
1
#4
26.6.12, 12:52
Klingt lecker, das wird auch mal gespeichert, danke :)
1
#5
26.6.12, 13:04
Hätte ich das Dessert jetzt, würde ich es sofort essen, denn mir läuft beim Lesen schon das Wasser im Mund zusammen.
Ist schon gespeichert und wird bald gemacht.
Danke für das Rezept.
1
#6
26.6.12, 13:09
Da läuft einem beim Lesen das Wasser im Mund zusammen. Daumen hoch. Wird auf jeden Fall gespeichert und schnellstmöglich ausprobiert.
1
#7
26.6.12, 17:38
Uih, das klingt mal lecker. Spätestens am Wochenende wird das getestet! Das macht bestimmt süchtig!
Danke für das Rezept!
#8
26.6.12, 22:09
Jamjam...
#9
30.7.12, 06:19
Du weißt schon, das Du "fies bist" oder !!??

*lach*

...danke - danke - danke ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen