Toller Nachtisch: Quarkspeise

Leckere Quarkspeise als Nachtisch: Geht schnell, schmeckt fantastisch und kann auch mit anderen Dingen (z. B. Früchten) kombiniert werden.
2

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Gesamt

Geht schnell, schmeckt fantastisch und kann auch mit anderen Dingen (z.B. Früchten) kombiniert werden.

Die Quarkspeise Grundrezept:

Zutaten

  • 250 g Magerquark
  • 2 EL Milch
  • 70 g Zucker
  • 1/8 L Sahne

Zubereitung

  1. 250 g Magerquark, 2 EL Milch, 70 g Zucker verrühren.
  2. 1/8 L Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.

Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten.

  • Man kann z.B. 30 g grob geriebene Schokolade mit einmengen, dann gibt es eine Schoko-Quarkspeise
  • Genauso gehen natürlich auch Früchte wie Erdbeeren o. ä.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Voriges Rezept
Safran-Kuskus
Nächstes Rezept
Frischkäse Dessert mit Sahne-Creme
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Passende Tipps

Quarkspeise mit Läuterzucker
Quarkspeise mit Läuterzucker
3 6
Himmel-und-Erde-Nachtisch
Himmel-und-Erde-Nachtisch
10 9
Blaubeerjoghurt-Quarkspeise mit Rotweingeleehaube
12 3

16 Kommentare

Rezept online aufrufen

Kostenloser Newsletter