Schüttelpizza ohne Boden

Schüttelpizza ohne Boden

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Du brauchst folgende Zutaten für ein Blech

  • 1 Schüssel mit Deckel
  • 100 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 2 Paprika (rot+gelb)
  • 200 g frische Champignons oder eine Dose
  • 250 g Schinken und/oder Salami
  • 150 g geriebenen Käse
  • Salz/Pfeffer und Oregano

Zubereitung

  1. Zwiebel fein würfeln, Champignons putzen und klein schneiden (oder fertige nehmen und Wasser abgießen), Paprika und Wurst in kleine Stücke schneiden.
  2. Alles in eine Schüssel geben und kräftig schütteln, damit sich alles gut vermischt.
  3. Zum Schluss mit den Gewürzen abschmecken.
  4. Alles auf ein Blech geben und bei 180°C ca. 20 Minuten backen.
Von
Eingestellt am

49 Kommentare


#1
12.3.06, 10:01
Ich mache gerne selbst Pizza -na aber das mit der Schüssel-na ja mal ausprobieren.
#2 Paulchen
12.3.06, 10:02
Kenne ich, ist ein Rezept von Tupperparties, aber pria. Wer es nicht kennt....ausprobieren, es lohnt sich .....
#3 Paulchen
12.3.06, 10:05
...ich möchte noch ergänzen, besser ist eine Silikonform, rund 26 Durchmesser - da läuft nichts raus und runter - der Herd bleibt sauber !!!!!!
#4 Alf
12.3.06, 10:12
Was es alles gibt *staun*. Muß ich nächste Woche gleich mal ausprobieren:-)
-1
#5 stef
12.3.06, 11:40
tu ich die eier, mehl und die milch einfach dabei oder wie? ist hier gar nicht beschrieben!
1
#6
12.3.06, 12:45
alles klein schneiden, alles rein und kräftig schütteln oder umrühren - auch die Milch, das Mehl und die Eier-das ist dann eine gesamte Masse und dann in die Silikonform-dann backen !!!! Schmeckt toll wenn man Schinken und Salami halbe halbe macht - guten appetit !!!!!!
#7 Paulchen
12.3.06, 12:48
... und vor allem man kann das Ganze schon alles vorbereiten und wenn die Gäste kommen alles ab in die Röhre !!!!!!
#8 mandel
12.3.06, 13:14
nu weiß ich ja, was es morgen zu essen gibt
#9 C.
12.3.06, 15:18
Was es alles gibt! Auf die Idee wär ich nie gekommen....Mach ich doch glatt die Woche mal!!! Danke für den Tipp
#10 l-n
13.3.06, 12:15
ganz tolles Rezept, damit kann man ganz prima den Kühlschrank aufräumen....gibts bei uns immer vorm Urlaub / Wochenendtrip :o)
-1
#11 ratzinger
14.3.06, 08:15
hallo erst mal ich weiß nicht ob sie es schon wussten aber ich finde diesen bananen schake sehr interisant und sehr aktraktiv und naja und ich trinke ihn beim schlafen und nach dem schlafen na dan bis dann hab euch lieb!!
#12 snoopy
14.3.06, 08:17
hab's anstelle mit Schinken/Salami mit Thunfisch ausprobiert ... auch sehr nett - aber grundsätzlich ist das ganze doch eher ein XXL-Omlette und keine Pizza - oder ???
#13 Elli Pirelli
14.3.06, 08:21
Hmm...leckere Sache. habe ich gestern Abend ausprobiert. über den rest haben sich heute Morgen meine Arbeitskollegen hergemacht...mit dem Ergebnis das ich jetzt für alles das Rezept ausdrucken soll.
#14
14.3.06, 09:57
verstehe ich nicht: Mehl, Eier , Milch etc. alles zusammenschütteln, oder doch aus den ersten Zutaten erst einen Teig herstellen?
ansonsten hört es sich gut an.
#15 gewitterhexe
14.3.06, 10:23
@ 9.57 uhr
da es schüttelpizza heisst... ja man schüttelt alles in einer schüssel mit nem deckel zusammen und dann aufs blech.

hab es auch noch nicht versucht, werd es aber testen - und die andern loben es ja:-)
#16
14.3.06, 14:31
Ist echt superlecker! Habe heute früh noch ein Stück kalt zu Frühstück verputzt! Erinnert mich irgendwie an diese spanischen Tapas (oder wie heißen die nochmal?kriegt man da als Vorspeise)
#17 stemoo
14.3.06, 15:21
Muss ich ma ausprobieren, nur ohne Zwiebeln, die mag ich nicht ^^
#18 Inge
14.3.06, 16:05
Werd ich mal ausprobieren. Bin immer auf der suche nach einfachen Rezepten.
#19
14.3.06, 22:10
@14:31
Also mit richtigen Tapas hat dieses rezept wenig zu tun. Da ich spanierin weiß ich das zufällig ;-) und schmecken tun sie auch ganz anders...jedenfalls die die ich kenne...
#20
16.3.06, 12:27
dobry pomysl !
#21 elno
16.3.06, 15:31
super toll,habs heut mittag ausprobiert,hab sämtliche Rest aus dem Kühlschrank verwendet 3erlei Käse(Mozarella,Aufschnitt,Schmelzkäse)Pfefferbeiser Salamie gek .Schinken alles rein in den Teig lecker *****
#22 Marion
19.3.06, 14:06
Super Rezept-man kann alle Reste aus dem Kühlschrank verwenden.Auch am nächsten Tag schmeckt sie noch hervorragend.Ein Teig darunter ist völlig überflüssig.
#23
19.3.06, 15:05
Mich hat's geschüttelt - nicht gerührt
#24 Styria
19.3.06, 18:35
Kommen da gar keine Tomaten rein ?????
Bitte um schnelle Antwort !!!!!
#25 lara
20.3.06, 12:01
@Styria: hab das zwar noch nicht gegessen, aber Tomaten würde ich auch reinmachen. Ohne Tomaten ist das doch keine richtige Pizza. Ist es zwar sowieso nicht aber ...egal!!
#26
20.3.06, 21:24
legga!
#27
21.3.06, 13:08
so blind bin ich noch nicht, mein Auge ist noch immer mit, mich hat es auch geschüttelt, nicht gerührt....
#28 Susanna
21.3.06, 18:43
Ich habe diese Pizza gemacht, aber meine Männer waren leider nicht so begeistert. Ich fand es schnell und auch ok. Jedoch mit einer "richtigen" Pizza nicht zu vergleichen.
#29 gewitterhexe
21.3.06, 19:52
susanna hat recht, ich mag nen richtigen hefeteig auch gern - aber auf die schnelle und um den kühlschrank "aufzuräumen" ist es prima:-)

klasse tipp, es war gut!
#30 Melanie J.
21.3.06, 20:21
Ich habe eine Frage. Und zwar, was passiert mit dem Mehl, der Milch und den Eiern ? Die tauchen in der Rezeptbeschreibung nicht auf. Wird das auch einfach mit durchgeschüttelt?
#31 Elke
21.3.06, 20:33
Werd ich am Wochenende mal probieren. Hört sich gut an....und so schön einfach.
#32
26.3.06, 17:05
@Melanie J.
Ja, ALLE! Zutaten werden in einer Schüssel zusammen geschüttelt!
steht aber auch so oben im text!
#33 blume
30.3.06, 08:50
Hat meiner Familie auch nicht so geschmeckt, dass man es unbedingt wieder machen müßte ! Geht nichts über eine Pizza mit Hefeteig und richtigem Belag !
#34 Pizza mit Boden
30.3.06, 09:32
naja, das ist doch wirklich was für den äußersten Notfall - eine Notfallpizza !!!
#35
31.3.06, 21:52
@ Pizza mit Boden

mafia cake for emergencies sozusagen
#36 Elke
3.4.06, 18:27
Hi Marco, hier das Rezept. Auch ansonsten findest Du viele Tipps hier, z.T. total lustig geschrieben.
Viel Spaß wünscht Dir
#37 Gabi
4.4.06, 12:43
Also, ob das nun Pizza heisst oder sonstwie ist doch egal. Bei uns ist dieses Rezept der neue Familien-Hit! ich staune jedesmal, wie sich alles so schön mischt beim schütteln. Super-Tipp! Danke! Hast Du noch mehr solche Rezepte, Eva-Maria?
#38 Styria
4.4.06, 16:37
Ich habe heute Mittag die Schüttelpizza ausprobiert. Mit ner richtigen Pizza hat das Gericht recht wenig gemeinsam - eher mit einem Omlette..... Zusammen mit einem Salat kann sich Rezept aber allemal in andere "Für-jeden-Tag-geht-schnell-Haus-und-Hof-Rezepte" einreihen.

FAZIT: Kein kulinarisches Highlight, aber als Resteverwertung durchaus OK.

...... So schlecht wie hier in den Kommentaren beschreiben ist die Optik nu auch nicht.....
#39
4.4.06, 18:55
Hallo Gabi, freut mich das es bei euch so gut ankommt. Werde mal schauen ob ich in meiner Rezepte-Sammlung noch etwas finde!
LG Eva-Maria
#40
4.4.06, 19:11
Ich habs in der Tat gerührt und nicht geschüttelt.... Nämlich mit dem Knethaken meiner Kitchenaid Küchenmaschine....
#41 yvi
8.4.06, 17:53
originalzitat meiner tochter (11):
"sieht aus wie kozze und schmeckt auch so!", scheint kein kinderessen zu sein.
ich fand es nicht übel, aber auch nicht der hit.
hat halt nicht viel mit pizza zu tun.
#42
20.5.06, 17:13
...Cooles Rezept! vielen dank!
#43 Heike
15.8.06, 14:30
Hab ich auch schon mal gemacht ,kann es nur empfehlen wenn es mal schnell gehen muß ,super lecker :-)
1
#44 Tine
10.9.06, 19:56
Dieses Rezept kann mann auch noch verfeinern in dem man Gewürzketchup darüber gibt dann Hackfleisch (würzen) und Paprika sowie Tomaten. Ist in unserem Freundeskreis der Hit.
1
#45 Kleiner Held
9.12.06, 12:42
Huhu, meine Mutter macht die Schüttelpizza hin & wieder.. & ich muss sagen das die astrein schmeckt euer kleiner 13-Jähriger Marcel aus Krefeld ;-)

Ps: viel Spaß noch beim schütteln
1
#46 Kleiner Held 13M
9.12.06, 12:44
Huhu Leute meine Mutter mach die (leckeere) Schüttelpizza hin & wieder mal.. & ich muss sagen die schmeckt astrein ;-) Ps: habt noch viel Spaß beim schütteln :-)

Euer kleiner Held aus Krefeld.
#47
21.11.12, 07:28
Hab ich ausprobiert, Mmm super lecker
1
#48
5.10.13, 19:02
Nur gut dass Geschmäcker so verschieden sind. Wir finden sie toll. Hab sie heute mal spontan probiert und musste sogar improvisieren, da ich nicht alles an Zutaten da hatte. Dennoch ist sie gut geworden.
#49
5.5.15, 15:03
Hab ich gemacht wenn es schnell gehen soll.
Einfach und leckrr

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen