Schwäbische Apfeltorte

Voriger Tipp Nächster Tipp
Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 4 Esslöffel saure Sahne

Daraus einen Mürbteig machen.

  • 250 g Quark 40%
  • 4 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • Abgeriebene Schale einer ½ Zitrone
  • 4 Eiweiß
  • 1 Becher Sahne
  • 1 kg Äpfel

Zubereitung

Mürbteig mit Äpfeln belegen. Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen, Eigelb, Quark und Zucker schaumig rühren, Zitronenschale hinzugeben, danach Eischnee und Sahne unterheben. Die Masse auf die Äpfel geben und backen.

Backzeit ca. 80-90 min. bei 140°C bis 160°C. Die Apfeltorte nach Ablauf der Backzeit noch ca. 30 min im ausgeschalteten auskühlen lassen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti