Schwäbische Spätzle - selber machen

Spätzle im Wasser
7

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Für leckere selbst gemachte schwäbische Spätzle benötigst du Folgendes:

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 4 Eier
  • 250 ml Wasser
  • 2 TL Salz

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in eine größere Schüssel geben
  2. Mit einem Knethaken oder einer Küchenmaschine alles gut durchkneten
  3. Wenn alles gut verknetet ist, einen mit Wasser zum Kochen bringen
  4. Sobald dieses kocht, Salz hinzugeben
  5. Teig portionsweise in die Spätzlespresse geben und in das leicht kochende Wasser die Spätzle drücken
  6. Sobald die Spätzle oben im Wasser schwimmen sind diese fertig!
  7. Guten Appetit!
Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 150.000 Abonnent:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Jetzt bewerten

4,5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

12 Kommentare

Ähnliche Tipps

Spätzle mal anders
10 6
Gulasch a la 100wasser: mit Gyros-Gewürzsalz und Glühwein
5 1
Spätzle "kleinbröseln"
Spätzle "kleinbröseln"
31 3
Spätzlesalat mit Ananas
5 5

Kostenloser Newsletter