Schwarze Jeans bügeln kann lästig sein: Mit einem Geschirrtuch verhindert man die verhassten hellen Streifen.

Schwarze Jeans bügeln - ohne weiße Streifen

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Kennt ihr das auch? Die schwarze Jeans total krauss und mit einem nicht richtig heißen Bügeleisen nicht zu bändigen. Damit beim Heißbügeln keine hässlichen weißen Streifen entstehen, mein Tipp:

Einfach ein Geschirrhandtuch auf die auf links gedrehte Jeans legen. Dann kann ganz normal drüber gebügelt werden ohne das weiße Streifen entstehen.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


2
#1 Mecki
27.2.11, 20:59
Das Geschirrtuch muss aber feucht sein, sonst gehen die Falten nicht richtig raus. Ein Uralttrick von meiner Oma.
#2
27.2.11, 21:22
Mit meinem Bügeleisen mit leichtem Dampf gehen die Falten super raus ohne das Tuch nass zu machen. Aber wenn man keinen Dampf hat ist das sicherlich gut.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen