Schweinemedallions in Senfsoße

Schweinemedallions in Senfsoße

Ein wahrlich einfaches Rezept und schmackhaft dazu, schnell zubereitet und ein Knaller, und so geht es.

Zutaten

4 Portionen
  • 3 Schweinelenden
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • etwas Knoblauch
  • 3 EL Senf
  • 1 Becher süße Sahne
  • 1 Prisen diverse Gewürze

Zubereitung

  1. Erstmal aus den Lenden Medallions schneiden, sprich sie zerteilen, nicht zu dick, würzen mit Salz und Pfeffer (ich habe auch schon mal mit Paprika gewürzt) und dann ab in die damit, kurz anbraten, nicht ganz durchbraten, wieder rausnehmen und die nächste Runde rein.
  2. In der Zwischenzeit können die Zwiebeln und Knobi kleingeschnitten werden, aber immer auf das Fleisch in der Pfanne aufpassen, damit es nicht verbrennt oder trocken wird. Evtl. etwas Öl nachgießen. Wichtig ist, dass der Bratenfond erhalten bleibt. Den brauchen wir noch.
  3. Jetzt ist das Fleisch angebraten und es fehlt eigentlich nur noch die Soße. Und die geht ganz einfach. In die Pfanne, in der das Fleisch angebraten wurde, jetzt die Zwiebeln geben und den Knoblauch geben. Erst die Zwiebeln, dann den Knoblauch (er darf nicht verbrennen).
  4. Becher Sahne zugießen und ich geb dann immer noch Fleischbrühe hinzu, den Senf hinzufügen, etwa drei Suppenlöffel voll.
  5. Was die Soße angeht, einfach abschmecken, was noch fehlt.
  6. Jetzt kommen die Medallions wieder in die Pfanne und ziehen bei geringer Hitze nochmal mit durch.
  7. Als Beilage kommen Reis oder Bandnudeln infrage (oder was ganz anders). Ich hab da auch immer einen Gurkensalat dazugemacht, aber ich denke, auch ein Blumenkohl könnte dazu passen.

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Lamm mit Wirsing
Nächstes Rezept
Hausmanns Krüstchen
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
12 Kommentare

Rezept online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!