Seife, Kamillosan und Zinksalbe gegen schlimme Haut

Seit 4 Wochen habe ich selbst furchtbare Haut im Gesicht und Hals bekommen, einfach so. Entzündungen, Pickel und nochmals Entzündungen.

Seit einer Woche wirds es allerdings von Tag zu Tag besser... und zwar so:
Morgens Gesicht mit Seife waschen, danach mit einem Wattepad Kamillosan Konzentrat (nicht teuer, Aotheke und ganz natürlich) aufs Gesicht auftragen. Falls man nicht gerade weg muss, dies einfach öfters am Tag wiederholen oder bis zum Feierabend warten :-)

Abends wieder Gesicht mit Seife waschen und anschließend mit Zinksalbe (2-4 Euro. Gibts es auch bei Penny, Aldi usw.) eincremen. Nach 2 Tagen zeigen sich deutliche Besserungen, nach einer Woche ist es fast weg und in den nächsten Tag sollte es ganz verschwinden.

Auch bei trockener Haut geeignet, wie ich sie habe ;-)

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Gegen Pickel auf der Nase
Nächster Tipp
Mitesser bekämpfen mit Dampfbädern
Tipp erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

3,2 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Kaffee-Seife gegen Gerüche an den Fingern
Kaffee-Seife gegen Gerüche an den Fingern
11 12
Schnell schäumende Seife auch für Handwaschmuffel
3 4
7 Kommentare
..
1
ich versuche es seit gestern und finde das es schlimmer geworden ist
15.10.08, 19:12 Uhr
bari
2
danke, hab in 5 tagen fast alles wegbekommen!:)
4.11.08, 02:43 Uhr
Also Vorsicht
3
nich jeder verträgt seife im gesicht ;)
6.2.09, 12:08 Uhr
Kamille-Fan
4
Kann man das Kamillosan-Kontentrat wirklich pur auf die Haut auftragen oder verdünnst du es noch (so wie eigentlich in der Packungsbeilage angegeben)?

Ich hab auch sehr gute Erfahrungen mit Kamille-Dampfbädern gemacht, dazu gieße ich einfach kochendes Wasser über 1 Kamille-Teebeutel (die wesentlich günstiger als das teure Kamillosan-Konzentrat sind) und halte mein Gesicht unter einem Handtuch für 5- 10 Minuten darüber. Danach tupfe ich mit einem Tuch entzündete Stellen ein und manchmal öffne ich auch den Teebteutel und gebe die Kamille direkt auf die Pickel. Die Pickel heilen dadurch sehr schnell ab, direkt nach der Anwendung sind die Entzündungen schon wesentlich weniger rot und auffällig. Und das Ganze ist auch natürlich und nicht aggressiv für die Hat :)
26.5.09, 12:01 Uhr
Elira
5
Noch ein paar Tippsvon mir:
1.Verwendet das seifenfreie waschstück von Sebamed, denn das ist nicht schädlich, sondern auch noch gesund für die Haut.

2.Tragt die Salbe bloß nicht im ganzen Gesicht auf!!! Ihr solltet sie nur auf die Pickel,Mitesser auftragen, denn Die Salbe trocknet die Pickel dann gezielt aus und nicht eure gesunde haut.
8.7.09, 21:40 Uhr
dina
6
krass, hilft wirklich O.O
habe das zeug aber nicht verdünnt ^^
11.7.10, 20:01 Uhr
Lisa
7
ja, seife sollte man bei unreiner haut eig nicht verwenden... ich hab leider gottes durch die unreinheiten empfindliche und trockene haut bekommen :( benutze statt seife immer das seifenfreie reinigungsgel von avène und des tut meiner haut total gut. danke für den tipp. werd's demnächst mal ausprobieren
11.9.10, 15:54 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen