Selber gemachte Gesichtsmaske für trockene Haut

Gesichtsmaske mit Quark, Apfel und Honig

Dauer

Hallo Leute, hier ein Rezept für eine selbst gemachte Gesichtsmaske mit natürlichen Stoffen. Eine Gesichtsmaske für trockene Haut - Apfel-Quark-Honig Maske.

Zutaten

  • 1 reifer Apfel
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Quark ​
  • Außerdem ist eine kleine Schüssel sowie ein Messer nötig.

Zubereitung

  1. Apfel in dünne Scheiben schneiden.
  2. Honig und Quark vermischen.
  3. Quark-Honig Paste auf das frisch gewaschene, nicht eingecremte und nicht geschminkte  Gesicht auftragen und die Apfelscheiben auf dem Gesicht verteilen.
  4. Das ganze 15 Minuten in Entspannung einwirken lassen und danach gründlich mit warmem Wasser  abwaschen.
  5. Anschließend unbedingt eincremen.
Nach dieser Maske sollte eure Haut schön weich und frisch sein. Der Vorteil solch einer Maske ist, dass man sie nicht unbedingt abwaschen muss, sondern auch einfach essen kann. Im gelagert, kann sie auch über drei Tage frisch gehalten werden.
Voriger Tipp
Peel-Off Maske, günstig und effektiver
Nächster Tipp
Rosen-Gesichtsmaske
Tipp erstellt von
am
Du willst mehr von Frag Mutti? Jede Woche versenden wir die aktuell 5 besten Tipps & Rezepte per E-Mail an über 152.000 Leser:innen: Erhalte jetzt unseren kostenlosen Newsletter!
Jetzt bewerten
4,6 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
14 Kommentare

Tipp online aufrufen
Kostenloser Newsletter