Selbstgemachtes Marzipan

Zutaten

  • ca. 200g ganze Mandeln, am besten ungeschält
  • ca. 200g Puderzucker

Zubereitung

  1. Die Mandeln mit heißem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen, dann diese häuten und in einem Küchengerät fein mahlen. Ich nutze dazu meinen Pürierstab, für den ich ein Zusatzteil habe, so ein kleiner Behälter mit Messer drinn.
  2. Dazu kommen dann je nach Geschmack Rosenwasser, Kirschwasser oder andere Liköre oder Schnäpse und das Puderzucker. Alles gut vermixen. Ich fülle es dann nochmal in eine Schüssel und knete es noch mal gut durch.

Ich habe heute ein wenig Rosenwasser und Orangensirup untergemischt. Von jedem etwa einen Esslöffel.

Das Marzipan ist zum Naschen und zum Backen geeignet.

Ich habe es heute zu Kugeln gedreht und in geschmolzener Schokolade gewälzt. Ich lade gerne noch Fotos demnächst hoch :-)

Wie findest du dieses Rezept?

Voriges Rezept
Saure (Brühe) Soße
Nächstes Rezept
Reisbrei / Milchbrei
Rezept erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt dieses Rezept!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,4 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Apfeltarte mit Mandeln und Marzipan
9 4
Marzipan zum Trinken
11 9
Glücksbringer aus Marzipan
Glücksbringer aus Marzipan
12 2
13 Kommentare

Rezept online aufrufen