Serviettenringe mit Serviettentechnik
2

Serviettenringe mit Serviettentechnik herstellen

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Hier noch eine Bastelidee mit Toilettenrollen: Serviettenringe mit Serviettentechnik herstellen, ein Tipp, für "Zwischendurch", vielleicht für die Kleinen, wenn sie schon so aufgeregt sind?! Vielleicht findet die eine oder andere etwas Zeit, solche Ringe zu machen. Ansonsten ein Tipp für das nächste Jahr.

Die Rollen mit Farbe bemalen und etwas trocknen lassen. Ein schönes Motiv aus der Serviette ausschneiden, alle weißen Lagen abmachen. Es bleibt eine dünne Schicht mit dem Motiv übrig. Diese auf die Rolle legen, die kann noch leicht feucht sein, und mit einer Firnis befestigen. Trocknen lassen.

Tipps:

Die Untergrundfarbe sollte hell sein, sonst sieht man das Motiv nicht so gut. Ich habe zu dunkle Farben verwendet, auf dem Foto schauen die Motive kräfitger aus als in echt, besonders die Häuser. Hab vor Ewigkeiten mit Serviettentechnik gearbeitet, *lächel*

Den Rand mit einer starken Kontrastfarbe dünn anmalen, gib dem Ring einen schönen Abschluss.

Von
Eingestellt am

15 Kommentare


#1 Donnna
20.12.12, 22:26
finde ich klasse, hatten wir im studium auch kreiert. kostet fast nix, auch adventskalender kann man da klasse gestalten! aber was sage ich den muttis hier :-)
4
#2
20.12.12, 23:30
Mein Kopf kann leere Klorolle, wie auch immer dekoriert mit dem Esstisch als Serviettenring einfach nicht vereinbaren. Sorry! Geht irgendwie gar nicht.
#3
20.12.12, 23:31
Ich habe eben noch zwei weitere Bilder mit fertigen Ringen hochgeladen. Sind beim Einstellen des Tipps wohl verloren gegangen....
2
#4 xldeluxe
21.12.12, 00:18
hahahah @ Kampfkatze: Mir geht es genauso. Die kommen ja direkt vom WC auf meinen Tisch und das geht gar nicht. Aber die leeren Hüllen von Haushaltsrollen kann ich mir schon eher vorstellen (natürlich in 3 Teile geschnitten)......
#5
21.12.12, 00:20
ich seh trotzdem immer noch nur 1bild sorry
#6
21.12.12, 00:23
@ProbierTante: Das dauert, muss erst freigeschaltet werden....
#7
21.12.12, 00:27
@xldeluxe: Das stimmt. Besser ist' s leere Hüllen von Haushaltsrollen o.a. zu nehmen, und diese zu teilen. Sie sind schmaler, da passen Papierservietten besser hinein. Bin manchmal etwas gedankenlos....
#8 xldeluxe
21.12.12, 00:30
...Flieder65 - ist ja ein netter Tipp - nur ich verbinde - wie Kampfkatze - mit leeren WC-Rollen eben dieses Klogefühl ;-) Sie waren ja nun mal ein paar Tage im WC und haben da einiges mitgemacht hihihi - also sind Küchenrollen einfach hygienischer - trotzdem ein netter Tipp und vor allem ein Bastelspass für Kinder!
1
#9
21.12.12, 19:41
Als ich noch Kind war, haben wir auch diese Rollen genommen. Damals dachte man noch nicht an: wo kommen die her.
Außerdem gabs damals noch keine Küchenrollen.
Es hat keinen gestört. Aber heute denkt man wirklich anders darüber.
Wir haben sie allerdings halbiert und mit buntem Bast umwickelt.
War dann auch ein Weihnachtsgeschenk an die liebe Verwandschaft.
-2
#10
20.1.13, 17:08
Die Idee finde leider total unhygienisch. Auf der Toilette sind Fäkalkeime, die hinterher als Serviettenring auf der Kaffeetafel landen? Nein- danke
-1
#11 Oma_Duck
21.1.13, 14:13
Die gedankliche Verbindung von Klo und unhygienisch ist weit verbreitet, entbehrt aber jeder Grundlage. Fäkalkeime fliegen nicht durch die Luft. Und die Papprolle ist bis zum Schluss bestens geschützt durch das Klopapier.
Alle entsprechenden Tests haben ergeben, dass gefährliche Keime in der Küche weitaus verbreiteter sind als im normal sauber gehaltenenen WC.

Der Hygiene-Alarm kann also abgeblasen werden. Wenn man die Logik bemüht. Die wird aber oft ausgeblendet bei solchen Themen.

Davon abgesehen finde ich Serviettenringe eigentlich überflüssig. Sie waren ursprünglich gedacht für die mehrfach genutzte Stoffserviette. Wer hat die denn noch?

Bevor jetzt wieder viele "Ich! Ich!" ruften: Die sind ja nun nicht gerade eine Musterbeispiel für Hygiene.
#12
21.1.13, 14:31
die Idee Klopapier- und Haushaltspapier-Rollen mit Servietten-Technik zu bearbeiten gefällt mir, aber alltäglich und für Papierservietten, oder einen festlich gedeckten Tisch finde ich sie weniger passend.

für die Idee und den Tipp aber einen grünen Daumen.
#13 legenda
21.1.13, 14:34
Lach ordentlich laut.. Ist euer Klo denn auch ausserhalb des Hauses? Wenn ich mir vorstelle im gleicher Sitzstellung zu essen wie andere IM HAUS schietern. OH mein Essen wird arg von Fäkaliengeruch angegriffen.................... Lassen wir dieses Kopfkino.

Also die Idee ist klasse.Super für Kinder und Oma ihr Geburtstsgsgeschenk ...
Es geht um die Idee und nicht um Kopfkino ..
#14
21.1.13, 15:11
@Oma_Duck: Wir gehören zu denen, die auch Papierservietten mehrmals verwenden, so jeder seine Eigene hat. :=))
1
#15
22.1.13, 12:44
@zucker46: Ich habe ja schon einige kritische Kommentare bekommen. Aber dieser hier geht ja unter die Gürtellinie. Ich finde es kann jeder halten wie er mag, aber bitte konstruktiv...

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen