Silikonfugen werden mit der Zeit - vor allem im Bad - unansehnlich. Die Reinigung fällt leichter, wenn man eine alte Mullbinde dazu einsetzt.

Silikonfugen reinigen mit Hilfe alter Mullbinden

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Um meine Silikonfugen von Wanne und Dusche zu reinigen, benutze ich als Hilfe, alte Mullbinden die ich mit meinem Reiniger tränke und somit auf die Fugen "klebe". Das ganze über Nacht einweichen lassen und abspülen. Mit einer Sprühflasche oder Küchenpapier funktioniert das "kleben" ebenso.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1
18.8.14, 09:18
Hallo , ich werde diesen Tipp mal ausprobieren :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen