So bleiben Farbeimer schön sauber

Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Bevor ich Farbe hineinschütte, lege ich den Malereimer mit Folie aus. Auf diese Weise erspare ich mir die mühsame Reinigung am Schluss.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


1
#1
25.1.07, 06:43
macht bestimmt am meisten Spass, wenn Du verrührst...
#2 zefixx
28.1.07, 11:16
Geiler Tipp!!!!
#3 Hebalo10
13.2.07, 23:10
Zu 1), die Farbe wird vor dem hineinschütten wohl durchgerührt sein!
#4
14.2.07, 22:42
Schwierig wirds mit der Folie, wenn nur noch ein Rest im Eimer ist. Dann klebt die Folie am Pinsel bzw. an der Rolle. Es ist ja kein Gewicht mehr da, das die Folie im Eimer unten hält.
1
#5 himbeertoni
4.11.07, 18:58
Nach ausstippen der Restfarbe den Eimer austrocknen lassen.Dann den Eimer auskratzen-bei Latexfarbe einfach abziehen
#6 Anne
10.11.13, 13:31
Wow,ein alter Tipp von 07.....
Es gehen wirklich die guten Tipps aus....
#7 hungerhaken
11.11.13, 10:08
Ich nehme nen Billigeimer. Von denen hab ich vor Weihnachten immer einige, weil bestimmte Ketten die Apfelsinen eimerweise verkaufen. Dann kann ich den später wegschmeißen, hab keine Arbeit mit Auswaschen und es tut mir nicht so leid

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen