So bleibt ein Fleischklopfer sauber

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man um einen Fleischklopfer eine Gefriertüte oder eine Frischhaltefolie wickelt, bleibt dieser sauber.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
10.9.09, 20:55
Stimmt !.
#2 tigermuecke
13.9.09, 11:41
Ich stecke meinen Klopfer immer in die Spülmaschine (obwohl er aus Holz ist). Hat ihm auch nicht geschadet.
#3 Oma Duck
14.9.09, 11:09
Mit dem Fleischklopfer werden mir die Schnitzel zu dünn. Ich lege sie auf Frischhaltefolie, bedecke sie auch mit derselben und mache den Karate - Faust oder Handkante. So bleibt alles sauber.
#4
19.9.09, 12:15
Mit dem Fleischklopfer Fleisch klopfen macht dieses zäh, weil Fasern zerreißen können und dadurch Fleischsaft austritt. Ich nehme das Nudelholz oder, falls das nicht vorhanden, eine stinknormale Bierflasche. Damit rolle ich das Fleisch mit dem gleichen Effekt, es mürbe zu machen, aber ohne "Gewalttätigkeiten".

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen