So testet man ob der Braten innen gar ist

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nehmt eine Stricknadel aus Metall, steckt sie in den Braten, wenn die Stricknadel durchgehend warm ist, ist der Braten gut, wenn er in der Mitte noch kühl ist, muss der Braten noch garen.

Von
Eingestellt am

10 Kommentare


8
#1 Laura
10.9.09, 16:43
Einfacher geht es mit einem *Bratthermometer*!!
6
#2 wurst
10.9.09, 18:17
Oder 10 Minuten pro cm Fleischdicke,passt immer
4
#3 Icki
11.9.09, 19:06
Danke (auch für die hilfreichen Kommentare), meine Mutti wird nicht begeistert sein, ein töchterlicher Anruf weniger zu Hause;-)
2
#4
9.6.13, 10:06
Oder die Daumenprobe ...
Dann war da noch was mit 'wenn Fleischsaft austritt, dann ?'

Auch kommt es darauf an, von welchem Vieh das Fleisch ist.
1
#5 Goma
9.6.13, 22:27
@Laura:
Wenn man aber keine Bratenthermometer zur Hand hat, ist das doch eine hilfreiche Alternative. Könnte auch z. B. ein
Schaschlikspieß oder eine Rouladennadel sein.
#6
11.6.13, 19:29
@wurst: Bei welcher Temperatur?
#7
11.6.13, 20:15
@wurst ist nicht mehr bei FM.....abgemeldet
-1
#8
12.6.13, 05:55
Wenn man den Braten anschneidet und er nicht durchgegart ist, dann sieht man das auf einen Blick.
2
#9
12.6.13, 06:54
Vielleicht will man ihn nicht anschneiden...
#10
12.6.13, 10:19
Oh... Kann mir das trotzdem jemand sagen?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen