Es sieht im Dunkeln ein bisschen wie ein geheimnisvoller Planet aus, auf jeden Fall ganz anders, als die gleichmäßig beleuchteten Kugeln, die man fertig kaufen kann.

Solarleuchte aus alter Kugellampe

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Eine Kugellampe, bei der die Birnenfassung defekt war, und die Kugel auch eigentlich nicht mehr wirklich ins Wohnzimmer passte, kann man prima zur Solarleuchte für den Sommer draußen upcyclen. Nach einigem Tüfteln hab ich es so gemacht:

Durch die Abzugslöcher eines passenden Kunststoffblumentopfes, der in die untere Lampenöffnung passt, ohne komplett darin zu verschwinden, habe ich die Solarlichterkette gefädelt, das Solarpaneel bleibt natürlich draußen! Die Kette einfach in die Kugel stopfen war nicht so toll, nach ein paar Versuchen habe ich das Ganze mit einem einfachen transparenten Müllbeutel zusammengeknüllt, dadurch kann man die Lämpchen gut verteilen (ich habe eine 50er-Kette verwendet) und sie fallen nicht in der Kugel einfach alle unten zusammen.

Nun den Topf von unten in die Kugel schieben, einen Schlitz mit dem Kutter in dem herausschauenden unteren Rand, da kann man das Kabel zum Paneel durchführen. Nun ein schönes Plätzchen im Garten suchen und positionieren. Ich habe es ins Beet gestellt, noch in das Innere des Topfes einen Stein zum Beschweren und ein kleines bisschen in die Erde gedrückt. 

Es sieht im Dunkeln ein bisschen wie ein geheimnisvoller Planet aus, auf jeden Fall ganz anders, als die gleichmäßig beleuchteten Kugeln, die man fertig kaufen kann.

Ich hoffe, ich konnte es schlüssig erklären!

Von
Eingestellt am
Themen: Lampe

11 Kommentare


1
#1
17.5.16, 07:47
Gefällt mir sehr!
1
#2
17.5.16, 08:14
whoopie7854 Dein Tipp ist super! Du meinst wohl Plastikbeutel, denn Müllbeutel sind meistens nicht durchsichtig.
1
#3
17.5.16, 22:32
Super tolle Idee. Ich habe Lichterketten mal in Klarsichtfolie (Geschenkpapier) verpackt, damit sie richtig liegen.
#4
18.5.16, 13:44
Das Ergebnis gefällt mir sehr gut!

2 Punkte hab ich allerdings nicht ganz verstanden:
Einmal das mit dem Müllbeutel. Ich tue die Lichterkette in den Beutel und diesen dann in die Lampe? Warum? Oder hab ich das falsch verstanden?
Und dann den Blumentopf. Ich bin mir nicht sicher, wie rum der da dran/rein soll. Stecke ich den Topf an sich (also mit dem Boden zuerst) in die Lampe und nur dessen oberer Rand schaut aus der Lampe oder stecke ich nur den oberen Rand in die Lampe und der Blumentopf an sich bildet quasi den "Ständer"?
2
#5
18.5.16, 18:47
Hallo bluestar, ich versuche es zu erklären, ich war wahrscheinlich zu umständlich, sorry ;-)
Ich habe den Beutel locker zusammengeknüllt, dann die Lichterkette lose drum gewickelt, teilweise auch mit den Fingern bißchen in das Innere des Knäuels gestupst, dadurch sieht das Ganze nachher nicht so gleichmäßig aus.
Den Topf habe ich in einer Größe ausgesucht, die ungefähr zu zwei Dritteln in der Öffnung verschwindet, Boden voran. Der Topf wird ja nach oben zu breiter, verklemmt sich also selbsständig. So guckt genug unten raus und die Standfläche ist breiter.

@ gudula: Es gibt doch solche Müllbeutel auf der Rolle, die sind zwar nicht kristallklar, aber transparent, einen solchen habe ich benutzt.
#6
19.5.16, 15:55
Aaaaahhhh! Jetzt sind alle Unklarheiten beseitigt. Danke ☺
2
#7
22.5.16, 23:37
Durchsichtiges Geschenkpapier, also diese Folie von der Rolle, ist steifer und besser geeignet als ein Müllsack..........
#8
6.6.16, 10:07
Hallo Ihr lieben ich habe mal eine Frage an euch
Wie bekomme ich  Ameisen aus der Wohnung ? habe schon Backpulver und Zimt ausgestreut aber die Viecher verschwinden über Haupt nicht hat jemand von euch einen sehr guten Tipp ?
Lieben Gruß an euch alle
#9
6.6.16, 10:37
Das mit den Ameisen musst du in der passenden Rubrik suchen. Einfach bei suchen eingeben. Ich denke hier gehört das wohl  nicht hin.
#10
6.6.16, 10:56
Hallo blossnicht . Ich nehme immer die köderdosen gegen Ameisen. Einfach in die ameisenstrasse legen, nach 1 Tag sind alle weg
1
#11
6.6.16, 19:04
Tolle Idee! Wenn ich mal auch im Brockenhaus auf so eine Kugel stosse wird das umgesetzt!
Vielen Dank!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen