Sommerlicher Wurstsalat: Dazu schmeckt frisches Brot lecker und der Salat erfrischt uns im Sommer, wenn es heiß ist.

Sommerlicher Wurstsalat

Voriger TippN├Ąchster Tipp

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer

Ruhezeit

Gesamt

Da ich den sommerlichen Wurstsalat auch gerne für Reste (andere Wurst, Gemüse) verwende, sind die Mengenangaben nur geschätzt. Ebenso hat ja jeder seine Lieblingsgewürze.

Lasst euch einfach inspirieren und ... GUTEN HUNGER :-)

Zutaten

Salat

  • 1 Ring Fleischwurst
  • (1 Schwarzwurst)
  • 1 großes Stück (Berg-) Käse
  • 500 g Cherrytomaten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Salatgurke

Soße

  • 4 EL Senf
  • 8 EL Öl
  • 12 EL Essig
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 El Dill
  • Salz, Pfeffer, Paprika, ...

Zubereitung 

  1. Alle Zutaten für den Salat klein schneiden (hierzu nehme ich den Nicer Dicer).
  2. Alle Zutaten für die Soße verrühren, mit Salz, Pfeffer, Gewürzen abschmecken.
  3. Soße mit dem Salat vermischen und etwa 1 Stunde im ziehen lassen.

Dazu schmeckt frisches Brot lecker und der Salat erfrischt uns im Sommer, wenn es heiß ist.

Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Voriger TippN├Ąchster Tipp

30 Kommentare

Emojis einf├╝gen

Kostenloser Newsletter