Spaghettisalat chinesische Art

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Man bricht die Spaghetties in kleine Stückchen und kocht sie weich. Für die Soße rührt man ein Glas Miracel Whip, 6 EL Sojasoße, 4 EL Chinagewürz, 1 EL Essig, jeweils 1 TL Salz und Pfeffer und 1 EL Zucker an. Außerdem gibt man noch jeweils 1 kleingeschnittene rote, grüne und gelbe Paprikaschote, 1 Stange Porree und eine Zwiebel dazu. Alles gut vermengen und einen Tag ziehen lassen.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps und Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

Rezept kommentieren

Emojis einfügen