Vielleicht kennt jemand das Problem: Rundstricknadeln sind sperrig und verdrehen sich beim Stricken. Dieser Tipp hilft.

Sperrige Seile von Rundstricknadeln geschmeidig machen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer nicht im Besitz neuerer Rundstricknadeln mit besonders flexiblen Seilen ist, der kennt wahrscheinlich das Problem sperriger Seile, die nicht so wollen, wie man selbst will und die sich, besonders beim Rundstricken, gerne mal in wilde Verdrehungen begeben.

Das geschieht auch dann, wenn man die Nadeln in den Plastikhüllen aufbewahrt, in denen man sie gekauft hat und in denen die Seile "hübsch" aufgewickelt sind, um Platz auf engem Raum zu haben.

Wie wird man nun der Sache "Frau"?

  • Man koche Wasser in einem Wasserkocher und fülle dies in einen Topf oder eine Schüssel.
  • Dann hält man an den beiden Nadelspitzen das Seil für mehrere Sekunden in das kochend-heiße Wasser (ca. 10 - 20 Sekunden, je nach Dicke und Sperrigkeit).
  • Anschließend nimmt man das Seil wieder aus dem Wasser und streckt die gesamte Rundnadel.

Und siehe da, das Seil hat sich entspannt, ist insgesamt meist sogar etwas flexibler geworden, und liegt nun gerade zwischen den beiden Nadelspitzen.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


2
#1
7.3.17, 16:08
Das wird ausprobiert. Danke.
1
#2
7.3.17, 19:12
Danke, der Tipp kommt mir wie gerufen, ich ärgere mich momentan mit so einem sperrigen Teil herum und werde es bald ausprobieren.
1
#3
8.3.17, 08:18
Danke!! Wird heute Abend sofort nachgemacht...
#4
8.3.17, 13:31
Ist die Wirkung nach dieser Behandlung endgültig, oder muß man die Prozedur nach einiger Zeit wiederholen?
#5
8.3.17, 16:37
@Maeusel: Ich musste es noch nie wiederholen. 
1
#6
13.3.17, 09:15
Das mache ich schon seit Jahren so. Wiederholen musste ich das noch nie. Aber selbst wenn wäre das auch nicht schlimm. Ist ja schnell gemacht :)
1
#7
25.3.17, 10:14
Hab ich ausprobiert , supertipp 👍Wasserkocher an , Deckel aufgeklappt und die Rundstricknadel nen paar Sekunden reingehalten , dann stramm gezogen - perfekt 😄😄
#8
4.4.17, 20:05
Habe es auch ausprobiert. Hat gar nichts gebracht. Die Rundstricknadel ist genau wie vorher.
#9
4.4.17, 21:13
@koernchen: vielleicht zu kurz eingetaucht? Manchmal halte ich die Seile etappenweise mehrfach rein bis zum gewünschten Ergebnis. Hat bisher bei allen Herstellern geklappt 

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen