Spielkarten mit einem in Alkohol getränkten Wattebausch reinigen.

Spielkarten reinigen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Abgegriffene Spielkarten lassen sich mit einem in Alkohol getränkten Wattebausch leicht reinigen. Einfach damit abreiben und sie glänzen wieder.

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1 andi
24.1.06, 08:06
Sicher ein wertvoller Tipp, vorallem wenn man Kinder hat...
Nichtsdestotrotz fühle ich mich an "Ein seltsames Paar" mit Walter Matthau und Jack Lemon errinnert... *G*
#2 Chris
24.1.06, 23:56
Spiritus tuts auch!
#3 Parasol
29.6.06, 20:18
einfach mit einem feuchte Microfasertuch abreiben, und sauber isses.
#4 Mark
2.3.08, 10:40
Mutti, du bist die Beste!
#5 karin
20.8.10, 09:52
hab 2 kids.. deshalb sind alle karten einlamiert... hat sich echt bezahlt gemacht... haben spiele hier die sidn älter als 12 jahre
#6 karin
20.8.10, 09:56
vor allem wenn man mit Männer nen spieleabend macht und die dabei unbedingt trinken müssen.. wie oft kippt da mal nen bier um.. was dann die karten tränkt und diese leider den duft aufnehmen.. sowas kann mir nicht mehr passieren dann kommen die karten einfach mal kurz inne spüle und gut ist

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen