56996e8f86ac5

Spielkartenhalter für Kinder

Voriger Tipp N├Ąchster Tipp
Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Viele kennen das Problem: Bei Kartenspielen muss man häufig viele Karten auf der Hand halten, was gerade für Kinder oft eine große Hürde darstellt.

Die Karten können nicht so aufgefächert gehalten werden, dass man alle Karten gleichzeitig im Blick hat, was zum Beispiel beim Rommé-Spielen ziemlich hinderlich ist.

Eine einfache Abhilfe schafft da etwas, das viele im Haushalt haben: Ein Zollstock. Am besten eignet sich einer, der nicht mehr so stramm ist.

Man klappt ihn einmal in der Mitte auf, und legt ihn so hin, dass man von oben die Maßeinheiten nicht sieht. Man kann nun von oben zwischen die Sprossen des Zollstocks seine Karten stecken und hat einen super Überblick auf seine Karten.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti ver├Âffentlichen

21 Kommentare

Emojis einf├╝gen