Spinat-Hack-Auflauf

Voriger Tipp Nächster Tipp
26×
Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten für 4 Portionen:

300 g Bandnudeln
500 g gemischtes Hackfleisch
1 EL Öl
1 Zwiebel
Pfeffer, Salz
1 EL Butter
2 gehackte Knoblauchzehen
450 g Blattspinat
etwas Muskat
150 g Schmand
100 g Sahne
100 g geriebener Gouda

Zubereitung:

Das Hackfleisch im Öl anbraten, Zwiebeln dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Währenddessen die Nudeln nach Packungsanleitung garen.
Butter erhitzen und den Knoblauch kurz darin anschwitzen. Spinat dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, Schmand unterrühren.
Frischkäse, Gouda und Sahne mischen. Nun abwechselnd Nudeln, Hackfleisch und Spinat in eine gefettete geben. Die Käsemischung darüber verteilen und bei 180° ca. 15 Minuten überbacken.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

5 Kommentare

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti