Split

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten und Zubereitung

  • 200 ml Korn,
  • 4 cl Rum,
  • 2-3 Päckchen Vanillezucker,
  • 2-3 TL Zucker (nach Geschmack),
  • 500 ml Joghurt,
  • 1l Maracujasaft

Schmeckt echt klasse und ist suuuuuperschnell mal eben für ne Ladysnight gemacht. Bisschen Eis ins Glas, Strohhalm rein und fertig. Ich habe ihn auch schon sehr oft in einer schönen Flasche verschenkt.

Von
Eingestellt am

3 Kommentare


#1 Kessy
14.2.09, 11:10
hört sich super super lecker an, werd ich unbedingt demnächst ausprobieren...
#2
10.1.14, 11:38
Hallo,
ich habe diesen Cocktail mit meiner Freundin probiert. Wir fanden ihn lecker, nur mussten wir einiges mehr an Zucker dran machen weil der uns zu sauer war. Vom Korn haben wir auch wesentlich mehr rein gemacht. Etwa ne 3/4 Flasche von ner 0,7 Liter Flasche. ;) Konnte man trotzdem noch gut trinken ohne das es stark nach Alkohol schmeckt. Auf den Rum haben wir verzichtet. Ich werde es demnächst mal mit einem anderen Saft probieren. Ein süßer Saft wäre gut oder man nimmt statt Zucker ein Sirup mit rein. Löst sich auch besser auf. ;)

Danke für das Rezept. Endlich mal eins ohne cl angaben. :D

Viele Grüße,
Steffi
#3
16.1.14, 09:44
Hi,

ich hab den Cocktail letztens wieder gemacht. Dieses Mal habe ich vorher Läuterzucker hergestellt.
Einfach eine große Tasse Zucker und eine große Tasse Wasser in einen Topf geben und ca. 3-5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen und schon kann man ihn zum süßen nehmen. :) Ich habe etwas über die Hälfte gebaucht. Den Rest habe ich in ein Schraubglas getan und in den Kühlschrank gestellt. Das Zeug hält auch ne weile. Falls man öfter Cocktails macht lohnt es sich auch eine größere Menge fertig zu machen. Zum backen oder für Desserts kann man den Läuterzucker auch gut verwenden. Es hat einfach den großen Vorteil das der schon flüssig ist und nicht mehr aufgelöst werden muss. Gerade bei Cocktailmischen ist das ein großer Vorteil!
Ach ja, ich hab noch 2 Päckchen Vanillezucker mit aufgelöst. Jetzt schmeckt der schön nach Vanille. :D Lecker!!!!!
Kann ich nur empfehlen und diesen Cocktail zu probieren auch! ;)
Sau lecker obwohl er ohne Sahne ist. Zu zweit haben wir den an zwei Abenden verputzt. =)

Lieben Gruß,
Steffi

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen