TV, Telefon, Fernbedienung etc. - Staubwischen leicht gemacht.

Staubwischen leicht gemacht: TV, Telefon, Fernbedienung etc.

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Alle Kunststoffoberflächen reinige ich mit Feuchttüchern mit Pflegelotion alkoholfrei z. B. von Tipp. Der Staub ist sofort gebunden und es wirkt antistatisch. In der einen Hand Feuchttuch in der anderen Trockentuch macht dem Staub für Tage den Garaus. Ich habe damit auch meine Mamorfensterbänke geputzt. Hat super geklappt. Feuchttücher gibt es im Nachfüllpack, das ist wesentlich günstiger als Antistatiktücher.

Von
Eingestellt am

9 Kommentare


#1
21.6.05, 23:26
Aber es gibt doch auch billige antistatik Tücher, z.B. bei SChlecker für 1,59€...besser als nass UND trockenwischen!
#2 Michaela
25.6.05, 23:26
Am besten geht es mit einem Straußenfederwedel , hat meine Oma schon gemacht. Geht super schnell, aber sind leider teuer, bis ca. 26 Euro. Rentiert sich aber.
#3 Vivien Borchers
14.9.05, 14:14
Termoskannen säubern- Einfach einen Gebissreiniger-Tab in die Termoskanne, Wasser dazu geben und ca. 10-15 min. einwirken lassen. danach die Termoskanne ausspülen und fertig! Man hat eine saubere Termoskanne und der Preis für die Reinigung war nicht teuer!
#4
16.9.05, 20:49
Schade aber was hat der Staub mit der Termoskanne zu tun?Ich nehme Backpulver hat jeder im haus
#5
17.9.05, 01:26
... ab einem gewissen alter hat gebissreiniger auch jeder im haus :-)
#6 Sabine
23.3.06, 19:02
Am besten ist immer noch:
1) Absaugen mit dem Bürstenaufsatz
2) Nachwischen mit Viss oder Sidolin auf allen glatten Oberflächen
#7 Gabi
1.12.07, 03:13
Was hat denn jetzt die Thermoskanne mit dem TV gemeinsam? Du spiegelst Dich drin und denkst Du bist im Fernsehen? Muß ich auch mal probieren.
5
#8 Sandra D.
1.12.07, 18:47
Ich staube grundsätzlich feucht ab. Aber weder mit Feuchttüchern oder sonstigen gekauften Kram.
Einfach ein bisschen Wasser und Allzweckreiniger in einen Eimer, fusselfreien Lappen eintauchen, auswringen und alles abwischen. Kostet wenig, geht genauso schnell und nachtrocknen ist auch nicht nötig !
1
#9 Merheim
26.6.12, 08:28
Da muss ich Sandra Recht geben. Wasser, Lappen und Allzweckreiniger hat jeder im Haus. Der Staub stört sich eh nicht daran wie er entfernt wurde. Der kommt gaz bestimmt zurück.
Anne

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen