Stickgarn ordentlich aufbewahren mit Wäscheklammern

Ordentlich auf Wäscheklammern aufgewickeltes Stickgarn mit fixierten Fadenenden.
2

Stickgarn ohne Fadensalat aufzubewahren, ist nahezu unmöglich. Sobald von dem Garn weniger als die Hälfte verbraucht ist, rutschen die Banderolen wie von Zauberhand ab und schon hat man den Salat. Das passiert nicht mehr mit diesem einfachen Tipp.

Es ist ja schon schwer genug beim Stickgarn den richtigen Anfang des Fadens aus der Banderole zu ziehen. Es gibt zwei Enden, die aus den Strängen hervorgucken. Das Ziehen an dem richtigen führt zu einem problemlosen Herausziehen des Fadens. Leider habe ich ein Händchen für den falschen Faden. Kaum einmal kurz daran gezogen und schon sind die ersten Knoten drin. Wer schon versucht hat, ein Knäuel aus 6-fädigem Stickgarn zu entwirren, weiß, dass das fast unmöglich ist.

Auch interessant:
Stickgarn nach Farben und Nummern sortierenStickgarn nach Farben und Nummern sortieren
Zahnpastatube völlig entleeren - mit Wäscheklammer fixierenZahnpastatube völlig entleeren - mit Wäscheklammer fixieren
Schmuckanhänger aus Wäscheklammer-SpiralenSchmuckanhänger aus Wäscheklammer-Spiralen
Handtücher kennzeichnen mit Gummiband oder WäscheklammerHandtücher kennzeichnen mit Gummiband oder Wäscheklammer

Wenn die Banderole rutscht

Die Stränge mit den zwei Banderolen lassen sich nur gut lagern, solange sehr wenig Garn aus der Banderole entnommen wurde. Sobald der Garnvorrat schrumpft, rutschen die zu groß gewordenen Banderolen ab und der Bandsalat nimmt seinen Lauf. Für diesen Fall gibt es zwar auch Wickelkarten aus Pappe oder Plastik, aber warum so kompliziert? Denn mit einfachen Wäscheklammern, die jeder zu Hause hat, geht noch viel leichter.

Quicktipp Wäscheklammer

Das Gute an einer Wäscheklammer ist, dass die meisten sowieso zu Hause herumliegen haben. Ein weiterer Vorteil: Zu Beginn des Aufwickelns der Stickgarnreste kann das Garn im hinteren Teil der Klammer festgeklemmt werden. So ist das Stickgarn schnell aufgewickelt und am Ende wird der Faden vorne in der Wäscheklammer festgeklemmt. So kann sich das Garn nicht abwickeln, selbst wenn es im Nähkasten verschwindet und darin herumgewühlt wird, bleibt der Faden wo er hingehört. Das erspart viel Arbeit, die man sonst mit dem Entwirren der Fäden verbringen müsste.

Mithilfe von Wäscheklammern lässt sich Stickgarn ordentlich ohne Knäuel und Knoten aufbewahren.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
DIY Herz-Schlüsselanhänger nähen
Nächster Tipp
Jutebeutel nähen - DIY Anleitung
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
Stickgarn nach Farben und Nummern sortieren
Stickgarn nach Farben und Nummern sortieren
7 3
Zahnpastatube völlig entleeren - mit Wäscheklammer fixieren
Zahnpastatube völlig entleeren - mit Wäscheklammer fixieren
14 5
Schmuckanhänger aus Wäscheklammer-Spiralen
Schmuckanhänger aus Wäscheklammer-Spiralen
17 2
Handtücher kennzeichnen mit Gummiband oder Wäscheklammer
Handtücher kennzeichnen mit Gummiband oder Wäscheklammer
16 9
3 Kommentare

Tipp online aufrufen