Stiefel: Flecken von Imprägnierspray entfernen

Stiefel: Flecken von Imprägnierspray entfernen

Hallo, auch wir haben das Problem bei 2 neuen Stiefelpaaren gehabt, welche nach der Behandlung mit Imprägnierspray weiß-graue Flecken aufwiesen. Nachdem das Abreiben mit einem feuchten Tuch die Flecken nur kurzzeitig verschwinden ließ, habe ich sie versuchsweise mit Öl eingerieben und seitdem sehen sie wieder aus wie neu!

Ich habe dazu Rapskernöl mit Buttergeschmack genommen, aber jedes andere Öl oder auch Vaseline müsste genauso gut funktionieren. Das Stiefelmaterial machte nach der Imprägnierung neben den weißen Flecken nämlich auch einen sehr trockenen Eindruck, so dass mir sofort der Gedanke an "einfetten" kam. Und es hat tatsächlich funktioniert!

Leider habe ich vorher nicht dran gedacht, noch Fotos von den beschädigten Stiefeln zu machen, sondern erst hinterher. Ich drücke euch feste die Daumen, dass ihr euren Imprägnierschaden dadurch auch wieder beheben könnt. LG Ellen

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Wildlederschuhe mit einem Mikrofasertuch reinigen und aufrauen
Nächster Tipp
Schuhe von hartnäckigen Flecken befreien
Tipp erstellt von
am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
3 Kommentare

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!