Strauß mit echter und künstlicher Amaryllis

Jetzt bewerten:
2,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Amaryllis sind für mich richtige Weihnachtsblumen. Leider auch ziemlich teuer. Ich habe in einem Dekoladen zwei weiße und drei rote gekauft und sie mit echter Tanne und zwei echten Amaryllis zu einem Strauß arrangiert.

Das sieht üppig aus und bisher hat niemand den Trick bemerkt.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


10
#1 Stormanus
5.12.14, 22:02
hier fehlt ein foto
2
#2
6.12.14, 09:44
Amaryllis mag ich auch sehr gern.
Dabei bin ich mit der einfacheren Variante von Aldi, Plus und Minus glücklich.
Nach einer guten Woche Blütenpracht hat sie gestern den Kopf hängen lassen. Also gibt's heute Nachschub. :-)
3
#3
6.12.14, 12:53
@stormanus: Stimmt!!! Hier fehlt mal wieder ein Foto!
1
#4 MissChaos
6.12.14, 13:34
Sag mal kosmosstern, was hat Dir Ellaberta getan?
1
#5 Stormanus
6.12.14, 14:30
#4 Sag mal, was hat kosmosstern dir getan?
1
#6 MissChaos
6.12.14, 14:33
Stormanus: Sag mal, was habe ich Dir getan? ;)

Zur Erklärung:
Bei kosmosstern habe ich mich nicht nur auf den Kommentar #3 aus diesem Tip bezogen sondern auch auf die Kommentare die kosmosstern in einem anderen Tip von Ellaberta gepostet hat.
2
#7 Stormanus
6.12.14, 15:13
#6
du hasst mir nichts getan, hatte mich nur geweundert, warum diese frage kam. ich konnte an dem Kommentar nichts verwerflich finden.
alles gut.
5
#8
6.12.14, 15:37
Also mir hat Ellaberta sicher nichts getan. Und ich habe bestimmt nichts gegen Sie. Aber über ein Foto zur Ihrem Tip hätte ich mich auch gefreut
4
#9 MissChaos
6.12.14, 16:45
@Schlaufi:
Es geht doch gar nicht darum ob nun ein Bild/Foto dazu da ist oder nicht. Auch ich würde ein Foto gut finden.
Mir ging es vielmehr um den Ton, den kosmosstern gegenüber Ellaberta an den Tag legt. Hier in diesem Tip scheint die Frage von ihr nach einem Foto harmlos zu sein. (Wenn die vielen Ausrufezeichen nicht wären....)
Doch wenn Du im anderen Tip von Ellaberta >"Malen und Basteln für Kinder: Tapetenmusterbücher"< reinschaust, dann kannst Du selbst lesen, daß kosmosstern es gar nicht so 'wohlwollend' fragt.
Deswegen die Frage von mir, ob sie was gegen Ellaberta hat bzw. ob Ellaberta ihr was getan hat.
5
#10
7.12.14, 00:03
##4ff.
Lol! Welch' wundersamer Reigen, wer wem etwas getan hat oder eben nicht.

Ich habe mir was getan. Etwas Gutes: neue Amaryllis besorgt. :-)
5
#11 walnuss
7.12.14, 09:30
was ist das denn für ein Weiberkram - Geschwätz. Das finde ich schon richtig zickig und gefält mir gar nicht.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen