Teebaumöl gegen lästige Fliegen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer kennt das nicht? Der Frühling geht los und schon kriechen aus den Blumentöpfen auf der Fensterbank die kleinen Schlupffliegen... Dagegen helfen ein paar Tropfen Teebaumöl im Blumenwasser... das mögen sie nicht!

Von
Eingestellt am

6 Kommentare


#1
17.3.10, 16:42
schadet das den Blumen nicht??
#2
17.3.10, 18:06
Nö...habe es sogar schon in Gardenien und anderen empfindlichen Blumen ausprobiert...sie leben alle noch!!!!
#3 Isolde
17.3.10, 22:43
Naja, sie ärgern sich vielleicht über den schlechten Geruch. Aber wegfliegen tun sie nicht.
#4 pizzafan
17.3.10, 23:47
Alter Schwede! Wenn das klappt, knutsch' ich dich!
#5
19.3.10, 08:41
Ich werde den Tipp auch mal ausprobieren, danke dafür!
Sollte man aber vielleicht nicht bei jedem Gießen zufügen, wer weiß?

Da wächst dann nach ner Weile hoffentlich kein Teebaum ? ;-)
#6
13.6.11, 17:35
Ich habe es getan.......Und???? Alle Viecher verschwunden, ehrlich.
Herzlichen Dank für dein Tipp

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen