Mücken schnell und einfach aus dem Zimmer bekommen

Jetzt bewerten:
2,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man nachts ständig ein nerviges Zirpen am Ohr spürt und vor Angst nicht schlafen kann, der sollte einfach

  1. Fenster schließen
  2. Tür auf
  3. Licht im Flur an
  4. Licht im Zimmer aus

Nach 5 Minuten sind alle Mücken im Flur und man kann beruhigt schlafen...

Von
Eingestellt am


83 Kommentare


1
#1 Pitbull
17.5.05, 17:42
Haha! Hast Du dressierte Mücken oder was?
1
#2 schwabinchen
17.5.05, 18:19
nutzt nur nix, weil, wie ich mal gehört hab' die Mücken nämlich vom Licht nicht angezogen werden, sondern vor dem Licht abhauen - ich benutze einen Mückenvertreiber, der auf Ultraschallbasis funktioniert und in die Steckdose gesteckt wird - der hilft garantiert - und wenn gar nix mehr hilft - ausweichen in ein anderes Schlafquartier!!
#3 Icki:-)
17.5.05, 19:00
Also, ich bin auch der Meinung, dass die Mücken zum Licht fliegen, aber halt nicht NUR. Dabei hast du ein Problem:
Das Fluricht muss die ganze Nacht brennen (oder deine Tür muss ziemlich dicht schließen), denn wenn das Licht wegfällt, orientieren sich Mücken an Schweißgeruch( oder Körperwärme, weiß nicht mehr)
Wir haben so ein Ding, das du in die Steckdose steckst und ein Duftbrikett (nenn ich jetzt einfach so) reinlegst, geht sogar bei offenem Fenster (bzw. nur, sonst traue ich den Ausdünstungen nicht)
#4 McFly
17.5.05, 19:45
@icki,
ja, an beidem - zuerst "riechen" sie den Schweiß und stürzen sich dann auf die"heiße Quelle".

@Orgwf,
5. Tür zu -ich kann so schlecht bei Licht schlafen...

Ich sag's doch, heut ist der erste April und ich hab's verschlafen...
#5
17.5.05, 22:20
#6
18.5.05, 00:08
Mücken gehen nicht nach Licht. Das sind eher Schnaken und anderes Getier. Ich hatte im Zimmer mal über 50 Mücken, aber die hingen fast alle an der Decke. Die hab ich erst gesehen als ich das Licht angemacht habe. Nur mein Monitor war vorher an und hat sich nur sporadisch eine Mücke gezeigt.
-1
#7 Dresdnerin
18.5.05, 10:25
Mücken gehen m. E. nach auf Körper,- Schweißgeruch. Immer Licht brennen lassen kostet zuviel! Also - lieber mal mit ner ordentlichen Körperwäsche versuchen!
#8 Olfaktorin
18.5.05, 10:40
Alles Blödsinn! Mücken (Schnaken, Fliegen etc) gehen auf Licht, auf Bewegung und auf Geruch. An Licht und hektischem Rumschlagen kann man was ändern. Sollten sie von Eurem Geruch angezogen werden freut Euch, denn diese Lockstoffe sind angelblich die gleichen, die das andere Geschlecht anziehen!
2
#9 Murphy
18.5.05, 11:34
Ich werde auch immer beinahe gefrssen, habe aber folgende Erfahrung gemacht:
Licht aus und warten bis das Mistvieh um die Ohren surrt. dann licht anmachen, normalerweise sitzt die Schnake irgendwo in Kopfnähe an der Wand. Akkustaubsauger nehmen und Schnake einsaugen.
Dann (hoffentlich) in Ruhe schlafen.
#10 Mücke
18.5.05, 16:18
Die Rede is hier von weiblichen Stechmücken! Und nicht von Schnaken und Fliegen etc.!!! Und für jene weibl. Stechmücken is sicherlich auch dieser Tip von Orgwf gemeint.
#11 Orgwf
18.5.05, 18:59
Natürlich war das so gemeint, wenn die Mücken (und die gehen wirklich immer dem Licht hinterher, sonst würden sie nicht immer um die Lampen fliegen) auf dem Flur sind, da Licht wieder ausmachen und die Tür zum Zimmer wieder zu... ich dachte das versteht sich von selbst.
Wenn die Tür nämlich wieder zu ist kommen sie ja auch nicht wieder rein.
#12 Daniela emmer.
18.5.05, 19:32
Diese fuck trick funktioniert wirklich ich find das voll krass
#13 Kristin
18.5.05, 22:50
Noch einfach ist meine Methode: ich habe an meinem Fenster so Fliegengitter angebracht, da kann ich das Fenster prima auflassen, es kommen keine Mücken etc. hinein. Und stinken wie mit diesen Teilen für die Steckdose tut dann auch nichts :-))
#14 Niebuell21
24.5.05, 20:44
Mich "LIEBEN" Mücker, die lachen sich kaputt, wenn ich das so mache!!!!!
#15 Tichy
6.6.05, 23:33
oder die freundin mit ins bett nehmen, die moegen die muecken viel lieber .)

ansonsten haben wir bei uns bei ALDI neulich fliegengitter & co fuer tueren und fenster geholt (wohnen im EG). nun ist endlich ruhe *freu*
#16 Blume
8.6.05, 14:19
Hallo Leute
Probiert doch einfach mal normale Gewürznelken aus. Das Hilft hundertprozentig mache das schon seit jahren und habe sehr selten mal eine Mücke die sich in meine Wohnung veriirt! Einfach das Pulver in ein kleines Gefäss geben und auf den Fenstersims stellen.
#17 gampi
8.9.05, 19:32
stellt eine schale essig am fenster,oder am nachttisch auf.das hilft
#18 Angelika
8.9.05, 22:39
Stimmt. Instinktiv dachte ich das auch, und es hat geklappt. Die Viecher leisteten plazierten sich an der Wand, ganz in der Nähe der Lampe, so dass ich die Mücken nur noch reihenweise mit der Klatsche erledigen mußte.
#19 Anne
9.9.05, 00:34
Ich löse das Mückenproblem ganz einfach: abends 1 Tropfen Lavendelöl auf ein Taschentuch gebenund neben das Kopfkissen legen. Man gewöhnt sich an den Duft, wird dafür nicht gestochen!
#20 Anne
9.9.05, 00:37
Ich löse das Mückenproblem ganz einfach: abends 1 Tropfen Lavendelöl auf ein Taschentuch geben und neben das Kopfkissen legen. Man gewöhnt sich an den Duft, wird dafür nicht gestochen!
#21
10.9.05, 10:13
Das funktioniert. Aber es fliegen nicht immer alle raus. Im Notfall einfach die gute alte Klatsche nutzen...
#22 Pernodian
10.9.05, 12:44
100% hilft es wenn man zum einschlafen Teelichter verteilt! Die Mücken fliegen in die Flammen und sind wech und meine Freundin denkt ich mach das für sie wegen der romantischen Stimmung und so...
Zwei Dinge auf einmal und besser gehts nicht...
Die Teelichter gehen ganz allein nach ca. 4 Stunden aus und man braucht sich nicht weiter drum zu kümmern... Aber Feuerfeste Unterlage benutzen!!!

Pernodian
#23 Life
11.9.05, 10:31
Das haut leider nicht hin
#24 JL
20.9.05, 13:53
Stechmücken nicht mit der Klatsche erledigen, es bleiben Blutflecken zurück, außerdem ärgerte ich mich immer, wenn ich zu langsam war oder daneben schlug. Gegen den Sog am Ende des langen Staubsaugerrohrs (ohne Aufsatz) hat keine sitzende Mücke einen Auftrag!
#25
3.10.05, 15:14
Als ich es anklickte , hoffte ich echt auf einen guten Tipp!! Wahr dann wohl nichts!!
#26 katzenmutti
27.10.05, 15:04
im gartencanter tomatenpflanze kaufen u nd auf die fensterbank stellen.Mücken können den geruch von tomaten nicht austehen.Hat funktioniert.
2
#27
11.2.06, 23:05
Viele Insekten werden vom Licht angezogen,
Stechmücken nicht.
Im Gegenteil, sie suchen die Dunkelheit.
#28
16.2.06, 23:45
Hallo, nach 5 Minuten sind alle Mücken im Flur, bis auf die Stechmücken.
Toll!
#29 AllTerrainMan
8.3.06, 23:12
@ Orgwf: Leider ist das nicht so einfach! Stechmücken orientieren sich NICHT nach dem Licht, sondern nach dem Körpergeruch (und da kann man sich hundert Mal vor dem Schlafenlegen duschen) und der Körperwärme...
#30 Der Camper
21.3.06, 09:55
und diese Ultraschall Geräte sind totaler schwachsinn... da die Stechmücken durch unseren Atem angezogen werden....am besten solche sogenannten Mückennetze oder auch Fliegengase...Anfang des Sommers in die Fenster Kleben.. und du kannst die Fenster die ganze nacht offen stehen lassen :-)
#31 häschen
24.8.06, 02:09
echt super tipp danke werd ich mir merke
#32
20.9.06, 23:48
Ich machs mir immer einfach XD ich mach tür zu fenster zu licht aus und setz mich bis 12 uhr an Pc (muss 7 uhr aufstehen schule -.-) dann warte ich ab und dann kommen die mücken zu mir und setzen sich auf mich drauf und aufn bildschirm. ich hab mir mal 8 stück ausser luft geschnappt ^^ die liegen dann immer auffer tastatur oder kleben noch in meinen händen :P
#33 mfg Sodokuprofi
1.10.06, 01:11
Also mitlerweile hab ichs aufgegeben mich überhaupt zu wehren gegn die Biester, denn sie sind uns Homo Sapien einfach über! Im Notfall helfen ein Stuhl und ein Buch :P oder einfach die Fenster nur mit einem so genannten Fliegengitter davor öfnen, das wirkt Wunder. Oder ihr trinkt Gift das in euer Blut gelangt (beim Tierarzt zB das Mittel T61 zum Einschläfern von Tieren) , wenn die Mücke euch aussaugt krepiert sie ganz einfach. Einziger dummer NEbeneffekt ist dass ihr zu einer Chance von 99,99 % auch stebt aber was tut man nicht alles wenns um einen Mückenstich geht.
Übrigends kann sich jeder( so auch ich) freuen wenn er Mücken anzieht, denn Mücken gehen den menschlichen Gerüchen nach, die auch wie weiter oben schon gesagt, das andere Geschlecht anziehen. Also, beschwert euch nicht sondern fühlt euch weiblich bzw männlich^^

ps.: das Größte Proble ist und bleibt eigendlich die Mutter die ständig die Türen offen stehen lässt und grundsätzlich überall jedes noch so kleine Licht an macht. Das zieht alle Mücken im Umkreis mehrerer mijon Kilometer an. Deswegen vllt erst mit der Fliegenklatsche auf die Mutter los und dann auf die Mücken...
#34 Icki
1.10.06, 13:26
Sudokuprofi: Oder einfach ausziehen:-p
Weiß ja nicht, wie alt du bist und vielleicht tu ich dir ja unrecht, aber irgendwie kenn ich jetzt schon ne Handvoll männlicher Junggesellen zwischen 20 und 30, die zu Hause den Kühlschrank plündern (ohne dazuzubezahlen), sich die Wäsche waschen lassen, sich bei allen möglichen Gelegenheiten das Auto ausleihen oder sich sonstwie helfen lassen... und dann auch noch die Stirn haben, sich zu beschweren, wenn Papa mal die falsche Wurst gekauft hat oder Mama das falsche Bier. Und die regen mich ein kleinbisschen AUF!!!!!
#35 Sodokuprofi
2.10.06, 11:03
ich bin 16 xD :D
und ist ja auch mehr zum Spaß geschrieben ;)
#36 Sodokuprofi
3.10.06, 21:46
ach ja und ich kriege mein Kindergeld und muss mir dafür alles außer Leitungswasser und Strom selbst kaufen also nix für ungut ^.~
#37 Icki
3.10.06, 22:33
Das ist völlig schnurz, Kleiner, ich habe bis zum Schluss zu Hause erheblich weniger Taschengeld bekommen und dafür meist Klamotten und Schulmaterial bezahlt bekommen. Das ist völlig unwichtig, wie deine Eltern das halten, denn im Endeffekt zahlen sie es ja doch (größtenteils, bis auf das, was du dir durch Schülerjobs leisten kannst) alles.
Weiß auch nicht, was das mit meiner Kritik zu tun hat.
Und dann bezweifel ich noch, dass du WIRKLICH alles außer Strom und Wasser selbst kaufen musst: Gibts nie was zu Mittag bei euch zu Hause oder musst du dann deinen Anteil zahlen? Und deinen Mietanteil auch? Aber das gehört eigentlich nicht zum Thema, wenn du dich wirklich vor mir rechtfertigen willst (und warum solltest du das wollen, wir kennen uns ja gar nicht), kannst du dich im Frag-mutti-Forum anmelden und mir ne PM schicken.
(Sorry an alle anderen für den Off-Thread)
#38 auf nimmer wiedersehen Sodokuprofi
5.10.06, 20:31
Tja dann ließ dir mal deine eigene Kritik besser durch, da steht was von Kühlschrank plündern ohne dazu zuzahlen und was von meckern wenn falsche Wurst gekauft..., und ich hab das einfach mal ausgeschlossen weils bei mir nicht so ist. Außerdem versteh ich nicht warum du dich so aufregst, ich hab dich nicht angelabert und du machst einen auf Erwachsenen (keine Ahnung wie alt du bist aber scheinst erwachsen zu sein) der bei jüngeren automatisch auf aggressiv schaltet. Ich hab mich nur ganz normal gerechtfertigt. Und mein Kindergeld bekomme ich eben nicht von meinen Eltern sondern vom Staat und zu essen gibt es tatsächlich nichts wenn ich es nicht mit dem Fahrrad einkaufe oder es meinen Eltern sage dass sies mir mitbringen sollen. Das Geld dafür bekommen sie natürlich zurück. Und Miete brauchen wir alle nicht zahlen denn wir haben nen eigenes Haus. Würde ich hier nicht Arbeiten wie Rasen mähen, Häcke schneiden, Abwaschen, Paps beim Ausbauen helfen usw übernehmen würde ich wahrscheinlich weniger Kindergeld bekommen.
Und was du hier sagst, warum ich mich rechtfertigen sollte, ganz einfach weil du mich persönlich angreifst und da ist eine Rechtfertigung ganz normal. Aber TUT MIR LEID OH GROßE, ERWACHSENE ICKI, ich werd hier keine Kommentare mehr schreiben, nicht dass du noch in aggressions bewältigende Kurse eingewiesen werden musst. In diesem Sinne, sry an alle hier, dass ich einen Beitrag geschrieben habe der nicht zum Thema gehört und mich gerechtfertigt habe.
#39 Icki
6.10.06, 20:31
*räusper*... ups.
Hab meine Beiträge nochmal durchgelesen und sehe ein, dass ich mich daneben benommen hab. Sorry an alle, meine Schuld, halte mich nächstes Mal zurück.
#40 Mizi
18.11.06, 15:55
Stechmücken werden als erstes von einem pendelnden Kohlendioxid-Spiegel in der Luft angezogen - sprich durch unsere Atmung - und als nächstes durch Buttersäure und andere Bestandteile des normalen Körpergeruchs.
Also hilft nur folgendes:
1. Moskitonetzte an Fenstern
2. sich mit Insektenschutz (z.B. Autan) einreiben
3. Plagegeister suchen und erledigen
4. Wenn alles nix hilft: nicht atmen (nicht ernst gemeint)

Stechmücken werden nicht von Licht angezogen
#41 Lungenatmer
18.11.06, 19:12
@ 4. Wenn alles nix hilft: nicht atmen (nicht ernst gemeint)

Wer atmet hat mehr vom Leben!
#42 wattebällchen
19.12.06, 18:13
Mitzu und der Camper haben recht mit dem Kohlendioxid.

Aufs Licht fliegen die Schmeißfliegen, das sind die, die um die Lampe tanzen und surren.

Die weiblichen Stechmücken (im Schwäbischen sind das Schnaken) kommen erst, wenn das Licht aus ist und gehen dann auf Vampir-Tour. Mach ab ca. 17 Uhr die Fenster zu.
Fliegengitter sind wunderbar gegen dieses ganze sirrende und summende Volk. Dieser Tipp von den andern ist der umweltfreundlichste. Auch für dich.
Ich für mich wollte keine chemischen Dämpfe einatmen von diesen Verdampfern.
#43
10.7.07, 14:31
Und das bei den strompreisen heutzutage!!! Bekloppter Tipp!
#44
11.7.07, 03:14
mannomann, ich hasse diese Viecher. Haben die überhaupt irgendeinen Sinn auf der Welt, ich meine, nützen die irgendwem irgendwas , haben die überhaupt irgendetwas sinnvolles oder nützliches an sich oder sind diese Mistviecher nur dazu da, um zu Stechen und ihr widerliches Gift in die Haut zu spritzen. Kann man die nicht ausrotten, richtig aussterben lassen für immer. Ich wär sofort dafür.
#45 Kelli
3.8.07, 14:28
Blödsinn! Mücken gehen nicht Richtung Licht, sondern auf Geruch ( Buttersäureanteile), die Orgwf ausschwitzt!
#46 Fettranz
3.8.07, 15:10
Das einzige, was gegen Stechmücken und alle anderen Fluginsekten hilft, ist Fliegengaze, die engmaschige vor dem Fenster.
Die anthrazitgraue fällt am wenigsten auf, man sieht sie fast gar nicht.
#47
28.8.07, 12:58
wie kriegt mann die mücken dann aus dem flur ???
#48 Kathi
2.9.07, 11:47
und wer bezahlt mir die stromrechnung????
#50 Serafin
29.10.07, 21:16
Ich habe ein Moskitonetz am Fenster und eines direkt über dem Bett angebracht. Die gibt es in jedem Outdoor-Laden zu kaufen und man hat erst noch ein richtiges Himmelbett-Feeling. :-)
Die Rechteckigen mit vier Aufhängepunkten sind übrigens besser geeignet, als diejenigen, die man nur in der Mitte aufhängt.
#51 ...
12.7.08, 13:30
...dieser tipp bring gar nix ...ich habe schon immer problemen mit mücke dieses jahr aber irgentwie nicht ich mache mein fenste dieses jahr aber auch nur noch bei regen auf und schlafe mit einem mücken netz wo KEINE löcher drin sind;)
#52
14.6.09, 22:38
lach und wer zahlt dann die strom rechung und dann sind die mücken ja immer noch im noch da :-)
#53 ginky
13.7.09, 18:18
wenn möglich sollte man auch im schlafimmer kein parfüm benutzen,denn da werden diese biester noch angelockt.wenn ich schon eine mücke höre hift nur mehr gelsenstecker.fürchterlich dieses geräusch!!!!
#54 Majus
9.8.09, 01:01
Ich denke, das es am einfachsten & am billigsten ist, sich nen Fliegengitter zu kaufen...habe ich zwar noch net aber werde ich gleich morgen machen..da mich wieder 10-12 mücken gebissen haben...
Ich werde auch ohne düfte öle methoden etc. auskommen..
es ist das einfachste !!! ;)
#55 Balu
10.8.09, 03:01
Da ja Moskitos/Stechmücken whatever das Licht hassen fliegen sie an dunkleren Stellen rum. Ich machs so: Einen Bereich den man gut überblicken kann mach ich dunkel. Dann alle Lichter im Zimmer an und es fliegt natürlich in die dunkle Ecke. Man muss natürlich hoffen das es dahingeflogen ist und nicht unter das Bett oder so. Sonst brauch man nur etwas Geschick um das viech zu treffen.
#56 mamin
20.8.09, 10:24
Das Licht im Flur kostet aber auch ne menge geld!!!
Ich habe es schon mit sprühen probiert aber das hilft nix wahrscheinlich sind die mücken im flur und nachts kommen sie ins Zimmer!!??

Dieses blöde gesumme geht einem auf den wecker nicht die stiche!!!
#57
27.8.09, 13:45
Leider nicht sinnvoll, denn Mücken orientieren sich nicht nach Licht sondern nach Geruch.
#58
27.8.09, 16:19
@Galaktika: Muecken orientieren sich weder nach Geruch, noch nach Licht. Sie orientieren sich nach Waerme. Und da Lampen i.d.R. neben Licht auch ne ganze Menge Waerme abstrahlen, fliegen sie eben oftmals zum Licht.
#59
27.8.09, 19:23
Insektenschutzgaze an alle Fenster befestigen (gibt es mit selbstklebenden Klettband zu kaufen) und alle Insekten bleiben draussen.
#60 InAA
8.10.09, 17:25
Also des mit dem Licht klappt nicht wirklichaber es gibt echt gute mückensprays die man am abend sprüht. :-))
#61
29.12.09, 11:22
Ich weiß nicht, was ich von dem Tip halten soll. Wenn mal nur eine Mücke da ist, mag das vielleicht noch helfen. Wer aber mal in Skandinavien Urlaub gemacht hat, mitten im Wald, an einem Seeufer, der wird mir zustimmen, dass solche Methoden gar nichts bringen (Bernhard kennt das bestimmt aus Kanada). Selbst Gaze vor den Türen und Fenstern nutzt gar nichts. Einzig Einreiben mit Mückenspray hält die Biester fern.

Mückenweibchen brauchen Blut, um sich zu vermehren. Sie riechen bestimmte Eiweißstoffe in den Ausdünstungen ihrer warmblütigen Opfer. Und eben die Wärme. Logisch, dass sich da einzelne Exemplare zur warmen Lampe ziehen. Aber die Lampe riecht eben nicht nach Schweiß.

Bei mir zuhause hab ich im Sommer eine Insektenlampe brennen. Die hilft, denn die Mücken werden wie magisch von dieser Lampe angezogen. Und drin ist dann dieses Gitter, durch welches der volle Strom fließt. Da hat keine Mücke Chancen.
-1
#62 vedigaric
30.4.10, 05:07
Man kann auch eine Atombombe zünden, die vertreibt die mücken im Umkreis von 30 kilometer!!!
#63 paradise
9.5.10, 02:07
hallo weiss nicht was ich machen soll weil ich eigendlich schon eingeschlafen wäre doch plötzlich muss mich so eine blöde Stechmücke ärgern und das geht mir so auf den Zeiger sonst sprühe ich immer mit Insektenspay aber das ist aus und ich weiss nicht was ich mitten in der Nacht machen soll?habs schon mit Teebaumöl auf einen Schal getropft und so nen Stecher mit Duft wo man in die Steckdose reinsteckt wisst ihr noch war zur erste Hilfe gegen Mücken?
#64 Hot Shot
8.7.10, 18:51
Also ich weiß es hört sich bescheuert an aber im Urlaub kam unser Hotelchefe mit A4 Blättern wo die Zahl 58 Sehr groß und Fett draufgeschrieben war und er meinte um der Fliegenblage her zu werden hänge er diese nun auf!

Wir dachten uns will der uns denn verarschen! Wir glaubten ihm nicht aber 20 min. später war irgendwie keine Fliege mehr im raum! Auf jedemfall wahren wir uns unsicher, wir dachten der hat garantiert noch was versprüht um uns zu verarschen.

Heute kam mein Vater vom Arbeiten zurück und meinte es ist unglaublich, er habe gestern zur Mittagszeit zich Mücken/Fliegen im Bauwagen gehabt und als er dann keine Ruhe bekam nahm er 2 A5 Zettel und schrieb auch groß und Fett 58 drauf und hing sie an die Fenster. Heute mittag kam er in den Bauwagen und obwohl den ganzen morgen die Türe auf war keine einzige Fliege!!!! Komisch oder??? Bin mal gespannt, morgen will er die 2 Zettel wieder abhängen um zu schauen ob die Fliegen den Bauwagen wieder stürmen! Also selbst wenn sie ihn wieder stürmen ich habe keine Erklärung dafür was die Zahl 58 bewirkt!?!?!?!?!?! Es ist einfach nur unverständlich!
#65 Valentine
8.7.10, 19:17
Vielleicht ist 58 ein Code, den die Mücken als Morddrohung oder so entziffern- und dann nehmen sie Reißaus?
#67 Systesan
14.7.10, 00:52
Man wartet bis die Mücke zusticht und erschlägt Sie dann kann Sie auch nicht so schnell wegfliegen und geht ins Badezimmer um sie abzuwaschen:). Diese Gitter sind auch nich schlecht...
Ansonsten sollte man sich betrinken (min18j.) dann merkt mans eh nicht :D
1
#68
14.7.10, 01:34
also ginky, ich habe ja gehört dass die mücken halt eher auf schweiss und natürliche ausdünstungen des Körpers stehen, und Parfüm sie eher abhalten soll. tsums was meint ein Experte?
#69 dora
16.7.10, 19:58
gibts eigl noch irgentwas anderes womit man die verdammten biester anlocken kann, außer mit körpergeruch und kohlenstoffdioxid??
1
#70 hm
11.8.10, 01:45
ich hab eine mücke in mein zimmer sie war genau auf mein arm ich wollte drauf hauen dann war sie schon wieder weg dann hab ich sie neben mein spiegel auf der wand sitzten sehn wollte mit ein harten kissen drauf hauen aber konnte nicht so fest wegen dem spieqel dan hab ich mein licht an gemacht und weg war sie aber ich weiss jetzt nicht ob sie noch lebt ... ich seh nichts mehr von ihr, jetzt hab ich anqst des licht aus zu machen und überhaupt noch zu schlafen ^^ .
#71 hm
11.8.10, 01:47
ich weiss gar nicht was ich gegen diese mücken machen kann ... jeder hier sagt was anderes was soll ich jetzt davon glauben und was nicht ?
#72 hm
11.8.10, 01:52
ich kenne es so sie werden von licht angezogen und von körpergeruch aber wenn man das licht aus macht ist ja noch der körpergeruch da ^^ also bringt es nichts das licht auszu machen weil die viecher so oder so kommen werden ...
aber ich hasse es wenn diese viecher an mein ohr rum summen und ich gerade schlafe ...
Kann mir einer sagen und das RiCHTiGE .!!!!! was man machen könnte
zb wenn die mücken reinkommen oder das sie gar nicht reinkommen erst .!!!
des mit gitter und teelichter tür zu oder sonst was .!!!!!
mit dem gitter ich kauf mir kein gitter ...
bei teelichter ich darf sie nicht brennen lassen ...
und tür zu !! ich kann nur mit offener tür schlafen !! wenn sie zu ist des kann ich gar nicht haben !!!!!!! es muss immer hin ein bisschen licht reinkommen damit ich ein bisschen was im zimmer sehe !!!
#73 hm
11.8.10, 01:58
also ich habs bis jetzt immer so gemacht wenn ich eins gesehn habe an der wand einfach drauf haun. oder wenn ich gerade im schlaf war ein summen gehört habe hab ich es am anfang nie kapiert das das eine mücke war :P ... aber dann ich bin einfach zum licht gerannt hab an gemacht und bin in meinen zimmer rumgelaufen und hab geschaut wo sie sein könnten und meistens sind sie immer am licht oder neber dem bett an der wand und so erwische ich sie eig. immer aber die situation jetzt ... ich wollte drauf haun hab gesehn das sie ein stück wegeflogen ist und hab dann draufgehaun des ging sekunden schnell ... jetzt weiss ich nicht ob sie tot ist :S ...
#74 Olga
17.8.10, 16:53
weiß den jemand wie lange diese ficher ohne blut überleben ?
#75
22.8.10, 16:35
Tach auch, ihr Geplagten. Wir wohnen recht ländlich mit kleinem Teich auf dem Grundstück, d.h. Mücken sind allzu gut Bekannte. Alle Mitbewohner sind schon älter und brachten eigene Erfahrungen mit. Bei uns heißt es jetzt: Gelüftet wird nur auf der sonnenabgewandten Seite (Fliegenabwehr) und möglichst leichtem Durchzug. Klar, das geht nicht überalll. Auf jedem Fensterbrett steht eine Duftperlagonie(Perlagonium gravolens), gemeinhin Zitronengeranie genannt. Sie verlangt nur wenig Pflege, kann in der vollen Sonne stehen, kommt auch im Halbschatten gut zurecht, blüht recht hübsch mit kleinen Blüten, dafür aber überreichlich wenn ihr sie ein wenig lieb habt. Staunässe verträgt sie nicht, wie alle Perlagonien. Und nun kommts: Eine unverletzte Planze duftet zwar, wenn man die Nase dran hält, zerquetscht man aber ein Blattstückchen, dann wird der Duft stärker und Mücken kehren um. Es gibt sie mit vielen Neuzüchtungen, wir vermehren sie selbst, kauft eine kleine Pflanze, bei etwas Pflege wird sie sehr groß, abgeknickte Zweiglein bewurzeln recht schnell, ihr könnt alle Freunde damit versorgen. Wenn sie nicht blüht....., macht nix, also unsere Sorte hat grüne Blätter mit einem dunklen Innenrand und kann wie Perlargonien überwintert werden Wenn euer Gärtner die Pflanze nicht kennt, dann ist er Blumenhändler, sucht euch einen anderen Laden. Es gibt Neuzüchtungen mit vielen Namen wie Moskitoblume, Mückenschreck, Gute-Nacht-Geranie und einige mehr, ist ein Wochenmarkt in der Nähe, fragt mal nach, Marktleute wissen gleich, was ihr wohl meint. Um unsere Laube herum stehen Tomatenpflanzen an lauen Sommer- abenden stellen wir eine Duftlampe mit Nelkenöl auf, hilft prima in der Laube, auf dem Weg ins Haus sind die Biester jedoch aktiv, na ja, man kann nicht alles haben. Noch etwas zur Verpiss-dich-Pflanze; hier gilt, eine unbeschädigte Pflanze hat keine Wirkung auf Hund und Katze. Wir halten damit die Katzen von den Sittichen fern, auf Mücken wurde keine Wirkung festgestellt, auf Besucher- hunde schon. Reißaus,ne, aber Wohlfühlen ist anders. Viele Grüße pennianne
#76 Webmaster
11.9.10, 02:52
Wenn es bei uns im Sommer so warm ist und die Mücken nerven, hilft ein einfacher Trick um nicht gestochen zu werden:
Ventilator zum Bett hin aufstellen (sollte schwenken)
1. Mücken werden "weggeweht"
2. Mücken können den Venti-Blättern zum Opfer fallen
3. Das Geräusch übertönt auch das schlimme summen der Mücken
4. Venti bringt angenehme kühle Luft und hilft gerade in warmen Sommern

Da die Mücken also nicht stechen können, in einer anderen Ecke einen elektr. Mückenfänger aufstellen. Die Biester werden von dem blauen Licht angelockt, und verbruzzeln am Stromgitter.
Wenn alles nix hilft, tagsüber die Biester mit spry vergiften, 10 min wirken lassen und dann gut lüften!
#77
14.12.10, 01:23
Es gibt speziell präparierte Mücken-,Motten- und Fliegenfänger. Kaufen kann man sie im Spinnrad. Bei Google "Spinnrad" eingeben und die gewünschten Mittel wählen. Spinnrad ist bekannt für preiswerte und natürliche Produkte.
Ich kaufe auch ätherische Öle dort und anderes mehr. Z. B. natürlichen Dünger für Balkon- und Gartenpflanzen/ Blumen. Habe mal eine kleine Lavendelpflanze im Topf geschenkt bekommen. Habe sie nach der Blüte ins Gartenbeet gepflanzt und mit dem natürlichen Dünger gedüngt. Nach einem Jahr war sie so sehr gewachsen, so dass sie wie eine Riesenspinne aussah. Die Stiele mit den Blüten wuchsen hoch über ihre Basispflanze hinaus und trieben nach allen Seiten aus...So etwas habe ich noch niemals zuvor gesehen. Möglicherweise habe ich es auch zu gut gemeint und sie ein wenig überdüngt.
#78
23.4.11, 01:10
also wenn mich die biester im sommer überfallen hab ich meine ganz eigene methode. ich häng im frühjahr ein moskitonetz auf ( sorgt für die erste abwehr) und steck mir am abend vorm einschlafen ohrstöpsel ins ohr. du hörst nix und spürst nix.

ABER: deinen wecker hörst du auch nich mehr. da ich eh schon immer einen sehr tiefen schlaf habe, bin ich quasi mit ohrstöpsel und moskitonetz in einem komaartigen zustand :D :D
#79
9.7.11, 02:31
Ich finde das Schlimmste ist das Gesumme und der Stich wenn man wach ist. Wenn ich die Stiche erst am nächten Tag findet, damit kann ich leben. Aber jedes mal wenn ich gerade beim einschlafen bin, summt es an meinem Ohr und vor Schreck sitze ich wieder senkrecht im Bett. Dass die blöden Mücken zum Licht fliegen stimmt nicht, die folgen dem menschlichem Geruch. Hab jetzt meine Katze zu mir gerufen, aber die Mücke kommt nicht mehr raus, vielleicht hat sie die Mücke erledigt. Wer einen kleinen Tiger hat, der auch gern jagt, sollte den mal rufen. Vielleicht funktioniert es. Viel Glück
#80
10.7.11, 19:06
Da ich ja oft in Skandinavien Urlaub mache, habe ich oft genug Probleme mit zuvielen Mücke gehabt. Glaubt es mir, Moskitonetze nutzen nicht viel, ebenso Insektennetze vor den Fenstern und Türen. Die Viecher kommen einfach überall irgendwie rein. Und sie stechen gerne! Den Grund hab ich ja schon weiter oben angegeben. Was aber wirklich hilft, ist Nelkenöl! Das gut verteilt auf der Haut stinkt ekelhaft - aber es wirkt. Die Viecher drehen im Anflug glatt ab und stechen den Nachbarn, der nicht nach Gewürznelken riecht.
#81
4.11.11, 16:03
das klappt bei fliegen aber leider nicht bei mücken
#82
20.10.14, 08:51
Verschwinden mücken über tag?
Wie lange überleben Mücken ohne Blut und mit Blut?

Ich bin leider auch opfer davon. Kann nicht weiter schlafen, weil mich dieses summen bekloppt macht...

Das licht zieht NICHT die Mücken an. Ich habe eher das Gefühl, das es vom gegenteil bewirkt.
#83
13.5.15, 23:27
Wenn Stechmücken unterwegs sind, kommen sie immer zu mir....

Bald, nachdem ich mich hinlege und das Licht aus ist, höre ich die Stechmücken am Ohr. Es ist als ob sie warten, bis ich einschlafe. Die Mücken bleiben oft bis zur nächsten Nacht und verstecken sich tagsüber im Zimmer. Mache ich das Licht an, finde ich die Biester oft an der Wand direkt über dem Kopfkissen.

Geholfen hat bisher, wie bei den meisten Insekten ein Glas. Mir war aufgefallen, dass viele Insekten an den Fenstern hängen und irgendwo ein Loch suchen. Da sie anscheinend das Fensterglas nicht erkennen, brachte mich das auf die Idee, sie mit einem Glas zu fangen. Auch bei Mücken klappt das hervorragend. Vor dem Schlafengehen suche ich Wände und Decken ab und stülpe vorsichtig ein Glas über die Mücken. Dann muss noch ein Bierdeckel o. ä. auf das Glas geschoben werden und schon ist die Mücke gefangen. Wie die Mücke dann entsorgt wird, bleibt jedem überlassen. Wer möchte, kann die Mücke draußen wieder in die Freiheit entlassen.

Auf diese Weise habe ich unzählige Male Wespen, Bienen, Stubenfliegen, Motten und auch Stechmücken gefangen. Und es gibt keinerweile Blutflecke an den Wänden und Decken.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen