Teebaumöl gegen Mücken

Teebaumöl

Habe bei dem Wetter 24 Stunden am Tag die Fenster auf Kippe. Nachts wurde ich von Mücken gepisackt. Die Verzweiflung trieb mich ins Bad.

Also Teebaumöl rausgesucht und eine Schale mit Wasser gefüllt, viele Tropfen Teebaumöl rein, neben das Bett gestellt und dann war Ruhe.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Fliegen mit Lavendelöl vertreiben
Nächster Tipp
Moskitos/Stechmücken fernhalten
Tipp erstellt am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von
Passende Tipps
12 Kommentare
Dabei seit 3.8.14
1
Mein Mann würde mich... er hasst den Geruch von Teebaumöl :-)
3.8.14, 20:11 Uhr
HeimchenAmHerd
2
Gute Idee!
Teebaumöl ist ohnehin ein vielseitig anwendbares Wunderöl :)
3.8.14, 21:47 Uhr
Dabei seit 14.3.13
3
wenn ich mal derart geplagt bin,dann versuch ich das bestimmt mal,hab immer Teebaumöl im Haus!
3.8.14, 22:05 Uhr
xldeluxe
4
Teebaumöl ist wirklich sehr vielseitig und hilft auch, wenn die Mücken bereits zugestochen haben! Auftragen und das Jucken hört auf.

Ganz wichtiger Hinweis:

Für Katzen ist Teebaumöl tödlich. Also bitte nicht bei Tieren anwenden (außer bei Mücken ;-))))))))))) - sind Insekten eigentlich Tiere?!?!??! ;-)
3.8.14, 22:39 Uhr
Dabei seit 28.6.14
5
prima tipp

hatte schon befürchtung dass wir schnaken nachts haben. dem war aber nicht so. werde den tipp weiter geben.
4.8.14, 09:16 Uhr
Dabei seit 28.6.14
6
haben fliegengitter an den fenstern, müssen nur aufpassen, daß nichts rumbaumelt, sonst spielen die katzen mit den fliegengittern und das wars dann.
4.8.14, 09:19 Uhr
Dabei seit 10.7.10
7
@xldeluxe: Wie - hat etwa schon mal jemand eine Katze mit Teebaumöl behandelt ??? Wie hat er/sie denn das geschafft?!? Meine Katzen hassen allein schon den Geruch von Teebaumöl wie die Pest. Wenn ich ihnen damit zu nahe komme - schwupp sind sie weg!
4.8.14, 12:07 Uhr
Dabei seit 16.7.14
8
Hab gehört das klappt auch mit Lavendelöl. Keine Ahnung ob das stimmt, die finden mein Blut eh nicht lecker.
Würd auf jeden Fall schöner riechen.

Kennt ihr die Fruchtfliegenfallenbastelanleitung die hier irgendwo vergraben ist? Die mit der Plastikflasche die oben einmal abgeschnitten wird um das Teil dann umgedreht wieder zu befestigen als eine Art Trichter wo die Viecher nicht mehr rauskommen? Ich hab auch gelesen eine Mischung aus warmem Wasser, frischer Hefe und Zucker soll Mücken erfolgreich in sowas locken.
Wurd allerdings aus dem gleichen Grund nicht getestet.

Und wenn doch mal ein Mückenstich da ist muss man nichtmal dran kratzen. Einfach ein Feuerzeug anzünden um das obere Metallstück zu erhitzen, selbiges auf den Stich drücken (in einem noch gut erträglichen und vernünftigen Maß natürlich) und schon ist der Juckreiz weg bis der Stich von selbst verschwindet..
5.8.14, 16:37 Uhr
Dabei seit 10.7.10
9
@uebermuddi: Meinst du diesen Tipp: https://www.frag-mutti.de/co2-moskito-falle-a41655/ ?
5.8.14, 17:13 Uhr
Dabei seit 20.9.15
10
@hexlelucy: Mir hat eine Bekannte auch empfohlen sämtliche Terrassentüren mit Fliegengitter Einsätzen zu versehen. Lange würden die das allerdings nicht überstehen bei 3 Hunden und ständigem raus und rein. ich habe überall Lampen und Mückenstecker, trotzdem erwischt es mich in der Nacht immer wieder.Teebaumoel habe ich immer zur Hand, daß Mücken den Geruch NICHT mögen wußte ich nicht. Herzlichen Dank für den Tipp.
10.7.16, 10:01 Uhr
Dabei seit 15.5.20
11
ein anderer Tip, ich hab mein Fenster gekippt. Tag und Nacht. aber ich habe eine Minze-Pflanze direkt am kippfenster. das mögen die Mücken nicht. ich hab keine stechenden Insekten im Zimmer -weder gehört und gesehen. Lavendel soll da auch helfen. hab ich auch im Zimmer
6.8.20, 11:49 Uhr
Dabei seit 22.5.20
12
hab den tipp mal ausprobiert, denn die schnaken lieben mich viel zu sehr. seitdem ich die schale aufgestellt habe ist ruhe. aber die gemeine stubenfliege juckt das ned, die kommen trotzdem rein 🤷‍♀️ trotzdem ein dickes danke an den verfasser/ die verfasserin 😊
16.8.20, 21:25 Uhr
Tipp kommentieren
Tipp online aufrufen