Teebeutel mit süßer Botschaft - Anhänger selbst gemacht

Teebeutel mit süßer Botschaft - Anhänger selbst gemacht

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
17×
Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer würde nicht gerne morgens eine Tasse Tee mit Botschaft bekommen? Diese süßen selbst gemachten Anhänger sorgen für viel Freude.

Eine kleine Überraschung für den Mann/Frau oder die Kinder. Auch schön, wenn ein Kind krank im Bett liegt, dann kocht man schnelle eine Tasse Tee und mit einer kleinen Gute-Besserung-Nachricht freut es sich dann bestimmt.

Es gibt verschiedene Anlässe, wo diese Anhänger besondere Wirkung zeigen, z.B. Geburtstag, Krankheit, Valentinstag, Hochzeitstag u.v.m.

Man kann verschiede Motive malen, zu Ostern eine kleines buntes Osterei, Weihnachten vielleicht ein kleiner Tannenbaum ...

So werden sie gemacht:

Der eigentliche Teebeutelanhänger wird mit der Schere abgeschnitten und das selbst gemachte Papier mit Motiv nach Wahl wird mit einem kleinen Stück Tesa auf die Teebeutelschnur angeklebt. Das wars auch schon. So schnell kann man lieben Menschen eine Freude bereiten.

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

34 Kommentare

Emojis einfĂŒgen